Nocco BCAA Energy Drink Produkt-Test

Das erste mal habe ich den BCAA Energy Drink von Nocco 2016 probiert. Das sind immerhin 4 Jahre. Zeit meinen Beitrag über meinen Lieblings-Drink zu erneuern.

Was sind BCAA Energy Drinks?

Bei den BCAA Energy Drinks handelt es sich um sogenannte RTD-Produkte. RTD steht für Ready to Drink, also Fertig zum Trinken. Die meisten BCAA Drinks werden in Dosen geliefert, vereinzelt gibt es aber auch BCAA Drinks in Flaschen.

Ein BCAA Drink liefert dir wertvolle BCAA für deinen täglichen Protein-Bedarf. Meist ist in den BCAA Drinks auf Koffein enthalten. So ergänzen die Drinks dein Training als Energie-Lieferant.

Ich bezeichne die BCAA Energy Drinks allgemein als Lifestyle-Produkte. Seinen täglichen Protein-Bedarf kann man nicht rein mit BCAA Drinks decken – somit sind das keine essentiellen Produkte.

Auf dem Weg zum Training oder während dem Training ist eine eiskalte Dose mit leckerem Geschmack, BCAA, Vitaminen und Koffein aber eine sehr feine Sache. Bevor ich zu einem klassischen Energy Drink greife, greife ich also eher zu einer BCAA-Variante.

Der BCAA Energy Drink von Nocco

Nocco ist ein Produkt der schwedischen No Carbs Company. Es handelt sich dabei um BCAA Drinks mit Vitaminen, Kohlensäure und ohne Zucker. Im Dezember 2014 hat Nocco sein erstes Produkt auf den Markt gebracht. Seither hat sich Nocco zu einem der bekanntesten BCAA Drink entwickelt.

Pünktlich zur FiBo, der größten Fitness Messe der Welt, bringt Nocco in der Regel eine neue Geschmacksrichtung auf den Markt. Im letzten Jahr war das Miami Strawberry. Dieses Jahr heißt die Geschmacksrichtung Lion Del Sol.

Nocco Summer Edition
Nocco Summer Edition

Das einzige Produkt von Nocco sind die BCAA Drinks in Dosen. Diese unterscheiden sich in Nocco BCAA und Nocco BCAA +. Bei der Variante mit dem + gibt es derzeit zwei Geschmacksrichtungen. Diese sind koffeinfrei.

Ein Nocco BCAA Drink kommt in der 330ml Dose. In Deutschland sind diese mit 25 Cent bepfandet.

Derzeit gibt es die BCAA Drinks in den folgenden Geschmacksrichtungen:

  • Birne
  • Zitrone / Limette
  • Pfirsich
  • Rote Beeren
  • Carribian (Ananas)
  • Miami Strawberry
  • Tropical
  • Lemon Del Sol
  • Apfel als BCAA +
  • Zitrone / Holunder als BCAA +

Bei der FiBo 2019 war Miami Strawberry der neue Geschmack von Nocco. Dieses Jahr ist Lemon Del Sol der neue Geschmack. Dieser wurde natürlich nicht auf der FiBo 2020 vorgestellt, da diese entfallen ist.

Erhältlich ist der Nocco BCAA Drink bei zahlreichen Onlineanbietern, in verschiedenen Fitness Studios und natürlich in Fitness Shops. Vereinzelt findet man die Drinks von Nocco auch in Supermarkt-Ketten.

Der Drink kostet in der Regel 2,49 EUR zzgl. Pfand. Rabatt gibt es meist auf einen ganzen Karton und auch im Internet findet man vereinzelt besondere Angebote. Ein Karton enthält insgesamt 24 Dosen. Weitere Informationen findest du auf der Hersteller-Webseite.

Nährwerte und Zutaten

Sehen wir uns die Nährwerte und Zutaten von Nocco einmal genauer an. Wie bereits geschrieben enthält der BCAA Drink keinen Zucker.

Nährwerte100 ml330 ml Dose
Energie25 kJ / 6 kcal84 kJ / 20 kcal
Fett0 g0 g
 – davon gesättigte Fette0 g0 g
Kohlenhydrate0 g0 g
– davon Zucker0 g0 g
Ballaststoffe0 g0 g
Eiweiß1,5 g5 g
Salz0 g0 g

Stellvertretend für alle Nocco Drinks möchte ich dir die Geschmacksrichtung Rote Beeren exemplarisch vorstellen. Achte darauf, dass zum Beispiel gerade der Farbstoff oftmals anders ist. Ansonsten entscheiden sich die Drinks nur unbedeutend voneinander.

Zutaten Rote Beeren: Wasser, Kohlensäure, verzweigkettige Aminosäuren BCAA (L-Leucin, L-Valin, L-Isoleucin), L-Carnitin L-Tartrat, Glucuronolacton, Koffein, grüner Tee Extrakt, Folsäure, Biotin, Niacin, Vitamin B6, Vitamin B12 und Vitamin D3, säureregelndes Mittel (Zitronensäure), Aroma (Rote Beeren), Süßstoff (Sucralose), Farbstoff (pflanzlicher Farbstoffextrakt).

Neben den drei Aminosäuren Lucin, Valin und Isoleucin ist auch L-Carnitin enthalten. Bei Glucuronolacton handelt es sich um einen typischen Energy Drink Bestandteil. Dieser soll entgiftend, leistungsfördernd und entzündungshemmend wirken.

Das Koffein in den Nocco Drinks stammt aus grünem Tee Extrakt, welcher zudem noch weitere positive Wirkung aufweist. Neben Koffein sind noch verschiedene Vitamine in den Nocco Drinks enthalten, darunter auch Vitamin D3.

Die Zutaten sind allesamt erstmal unbedenklich und typisch für die meisten Energy, aber auch BCAA Drinks.

Geschmack und Wirkung von Nocco BCAA

Ich habe inzwischen jede Dose Nocco probiert. Dabei hat mich bisher keine einzige Geschmacksrichtung enttäuscht. Trotz des enthaltenen Süßungsmittel statt Zucker schmecken die Drinks in der Regel nicht künstlich und hinterlassen keinen künstlichen Nachgeschmack.

Den BCAA Drink von Nocco trinke ich gerne vor oder direkt nach dem Training. Durch das Koffein bietet sich der Konsum vor dem Training an. Ich bin von der Wirkung von BCAA überzeugt. Daher nutze ich die 4.000 mg gerne um mein Training und den Muskelaufbau / Muskelerhalt zu unterstützen.

Nachfolgend möchte ich zu jeder Geschmacksrichtung ein paar Worte verlieren und meinen persönlichen Favoriten benennen.

Limon Del Sol

Die neue Geschmacksrichtung kommt in einer hellblauen Dose mit gelbem Aufdruck. Es handelt sich dabei um dies diesjährige Summer Edition. Wie die anderen Nocco Drinks auch enthält der BCAA Drink keinen Zucker.

Summer Edition 2020
Limon Del Sol

Ich würde Limon Del Sol mit dem Geschmack von Sprite vergleichen. Zitronig, aber sehr süß. Bitter ist Limon Del Sol nicht, wie man es möglicherweise erwarten würde. Geschmacklich ist die neue Nocco Sorte also mal wieder etwas ganz besonderes.

Nocco Tropical

Die Geschmacksrichtung Tropical ist unscheinbar in dem klassischen Nocco Design gehalten. Es ist keine Summer Edition, sondern ein klassisch neuer Geschmack des beliebten BCAA Energy Drink. Nocco Tropical trägt die Grundfarbe Rose / Pink.

Nocco BCAA Tropical
Tropical

Bei Tropical handelt es sich um eine Geschmacksrichtung die nicht sofort aussagekräftig ist. Tropische Früchte? Auf jeden Fall ist Tropical angenehm süß und nicht künstlich. Mit was genau ich diese Geschmacksrichtung verbinde kann ich dir gar nicht sagen. So über die Jahre hinweg, war Tropical von Nocco auf jeden Fall immer mein liebster Geschmack.

Nocco Miami Strawberry

Dies ist die Summer Edition aus dem Jahr 2019. Diese wurde auf der FiBo 2019 vorgestellt. Die Dose ist aufwendig in Rosa Tönen mit einem Strand gestaltet. Der Titel: Miami Strawberry.

Sommer Edition 2019
Miami Strawberry

Der Geschmack mit Erdbeere ist sicherlich etwas besonderes. Ich kenne kaum ein vergleichbares Produkt. Der Nocco Miami Strawberry ist eine sehr leckere Geschmacksrichtung. Wer mal etwas neues ausprobieren möchte sollte Miami Strawberry mal ausprobieren.

Carribean

Auch wieder eine Summer Edition mit besonderem Design und besonderem Geschmack. Wie der Name und die Gestaltung erahnen lassen, liegt der Fokus bei Carribean auf der Ananas.

Summer Edition
Carribean

Ananas als Geschmacksrichtung ist immer so eine Sache. Geschmacklich macht der Drink trotzdem ganz schön was her. An heißen Sommertagen, eiskalt ist dieser BCAA Drink auch eine leckere Sache. Wenn du Ananas-Fan bist: Ausprobieren!

Rote Beeren

Die Geschmacksrichtung Rote Beeren war mein erster Nocco Drink überhaupt. Ich habe diesen 2016 probiert und bin seither ein Freund dieser Marke. Das Design der Dose ist im klassischen Nocco Design gehalten.

Geschmacksrichtung Rote Beeren
Rote Beeren

Rote Beeren ist ein leckerer Geschmack. So richtig fest machen, an welche Beeren-Sorte mich der Drink erinnert kann ich nicht. Vielleicht am ehesten Johannisbeeren.

Pfirsich

Viele Nahrungsergänzungsmittel mit der Geschmacksrichtung Pfirsich sind eine leckere Sache. Besonders bekannt ist Pfirsich sicherlich von manchem Whey-Shake als Joghurt-Pfirsich.

Nocco Pfirsich
Pfirsich

Bei diesem BCAA Drink handelt es sich um einen klaren Drink. Der Pfirsich lässt sich gut erkenne, hat aber einen deutlich künstlichen Beigeschmack. Eiskalt schmeckt diese Geschmacksrichtung sehr lecker.

Zitrone / Limette

Gerade unter den BCAA Drinks ist der Geschmack Zitrone / Limette ein wahrer Klassiker. Beispielsweise fos bringt seinen BCAA Drink auch in dieser Geschmacksrichtung auf den Markt.

Nocco Zitrone Limette
Zitrone / Limette

Zitrone / Limette ist ein der beliebtesten Geschmacksrichtungen auf dem Markt. Und das nicht ohne Grund. Der süßliche, leicht bittere Geschmack ist nicht nur an heißen Sommertagen unheimlich erfrischend.

Die Geschmacksrichtung ist gleich neben Nocco Tropical eine echt leckere und feine Sache.

Birne

Eigentlich ist Birne sehr lecker im Geschmack, besonders viele Nahrungsergänzungsmittel mit diesem Geschmack sind mir nicht bekannt. Birne war auch eine der ersten Dosen, die ich probiert habe.

Nocco Birne
Birne

Birne schmeckt lecker, die Künstlichkeit ist allerdings doch recht prominent. Glücklicherweise hat Nocco nicht mit der Süße übertrieben, sodass man Birne sehr gut kalt genießen kann. Birne ist sehr erfrischend und einfach mal was anderes.

BCAA + Apfel

Bei BCAA + handelt es sich um die Nocco Drinks ohne Koffein und mit 1.000 mg mehr BCAA als in der klassischen Dose.

BCAA + Apfel
Apfel, koffeinfrei

Die Geschmacksrichtung Apfel überdeckt in diesem Fall 5.000 mg BCAA. Die Aminosäuren sind von Haus aus etwas sauer. Der Apfelgeschmack ist sehr lecker, aber leicht bitter.

BCAA + Zitrus / Holunder

Bei BCAA + handelt es sich um die Nocco Drinks ohne Koffein und mit 1.000 mg mehr BCAA als in der klassischen Dose.

Nocco Zitrone Holunder
Zirus / Holunder, koffeinfrei

Auch Zitrus / Holunder wurde sicherlich gewählt um den bitteren Aminosäuren-Geschmack zu überdecken. Dies funktioniert ganz gut. Holunder ist keine Geschmacksrichtung die ich als meinen Favoriten bezeichnen würde, der Drink ist aber trotzdem ziemlich lecker.

Wirkung und meine liebste Nocco Geschmacksrichtung

Meine liebsten drei Geschmacksrichtungen sind folgende:

  1. Tropical
  2. Miami Strawberry
  3. Limon del Sol

Geschmack ist immer verschieden. Daher ist die Frage nach der besten Geschmacksrichtung immer eine sehr subjektive Sache. Nocco hat es geschafft die Süßungsmittel dezent in die Drinks zu integrieren. Auch wenn ich immer wieder bei manchen Supplements den künstlichen Süßungsmittel-Geschmack kritisiere, ist das bei Nocco definitiv nicht der Fall.

Die Wirkung der BCAA ist teilweise umstritten. Ein vollständiges Aminosäure-Profil wie von EAA und Whey ist immer besser, als einzelne Aminos. Gerade während Diätphasen und harten Trainings-Einheiten stehen BCAA im Verdacht unterstützend und Muskulatur erhaltend zu wirken.

Ich nutze rund um mein Training gerne BCAA und bin von der Wirkung überzeugt. Ein BCAA Energy Drink unterstützt vor dem Training und während dem Training sehr effektiv. Dank des fehlenden Zucker-Gehalt von Nocco ist dieser Drink auch besonders während Diät-Phasen geeignet.

Häufig gestellte Fragen

Nachfolgend möchte ich noch häufig gestellte Fragen zu Nocco BCAA Drinks beantworten.

Ist Nocco BCAA für jeden geeignet?

Der Drink sollte nicht von Kindern, während der Schwangerschaft oder in der Stillzeit konsumiert werden. Koffeinempfindliche Personen sollten den Drink mit Vorsicht genießen.

Wie viele Dosen Nocco darf man am Tag zu sich nehmen?

In einer Dose Nocco BCAA sind 108 mg Koffein und Süßungsmittel enthalten. Je nach dem, wie gut du Koffein verträgst, solltest du die Einnahme auf 2 bis 3 Dosen am Tag beschränken.

In wie vielen Geschmacksrichtungen gibt es Nocco?

Derzeit gibt es 10 verschiedene Geschmacksrichtungen. Jedes Jahr veröffentlicht der Hersteller eine neue, leckere Geschmacksrichtung. Einen Überblick über die verschiedenen Geschmacksrichtungen erhälst du in meinem Blog-Beitrag.

Was sind BCAA?

BCAA steht für Branched Chain Amino Acid. Das sind die folgenden drei Aminisäuren: Leucin, Valin und Isoleucin. Als essentielle Aminosäuren kann der Körper diese nicht selbständig produzieren. Diese müssen dem Körper durch Ernährung zugeführt werden.

Was kostet Nocco?

Der Standard-Preis einer Dose Nocco liegt bei 2,49 EUR. Es gibt allerdings verschiedene Anbieter die den Drink günstiger anbieten. Zum Produkt-Preis kommen noch 25 Cent Pfand.

Was ist die Nocco Summer Edition?

Jedes Jahr pünktlich zur FiBo bringt die No Carbs Company eine neue Summer Edition auf den Markt. Die Dosen der Summer Edition sind besonders gestaltet und enthalten eine neue, exklusive Geschmacksrichtung.

Fazit zu Nocco BCAA Drink

Inzwischen gibt es unglaublich viele BCAA Energy Drinks auf dem Markt. Nicht jeder BCAA Drink kann sich dabei mit Nocco messen. Die Marke ist seinem Produkt treu geblieben. Jedes Jahr wird eine neue Geschmacksrichtung veröffentlicht. Und vom bewährten Konzept wird nicht abgewichen.

Die 330 ml Dosen enthalten im Vergleich zu anderen BCAA Drinks eine angemessene Portion BCAA und überzeugen durch Geschmacksrichtung und Vielfalt.

Bei all den BCAA Drinks auf dem Markt ist Nocco noch immer in meinen persönlichen Top 3 der BCAA Energy Drinks. Jedes Jahr aufs neue begeistert mich Nocco auf der Fibo mit einer neuen Geschmacksrichtung.

Produkt-Test von Nocco
Nocco Limon del Sol

Product Name: Nocco BCAA Drink

Product Description: Die Nocco BCAA Drinks enthalten 4.000 mg BCAA, verschiedene Vitamine und Koffein. Die kohlensäurgehaltigen BCAA Drinks überzeugen durch leckere Geschmacksrichtungen und einem hervorragenden Dosen-Design.

Brand: Nocco

SKU: 4260287187177

GTIN-8: 4260287187177

Offer price: 2.49

Currency: EUR

Availability: InStock

  • Preis / Leistung
    (4)
  • BCAA-Gehalt
    (5)
  • Zutaten
    (5)
  • Nährwerte
    (5)
  • Geschmack
    (5)
4.8

Zusammenfassung

Die BCAA Drinks von Nocco enthalten hoch dosiert BCAA. Die 10 verschiedenen Geschmacksrichtungen sind alle sehr lecker und nicht mit Zucker gesüßt. Stattdessen enthält der Nocco Drink Süßungsmittel. Neben BCAA, enthalten die Drinks noch Koffein und Vitamine. Die BCAA Drinks von Nocco sind mein persönlicher Favorit, bereits seit mehreren Jahren.

Pros

  • 4.000 mg pro 330 ml Dose
  • Enthält keinen Zucker 
  • Enthält 105 mg Koffein
  • 10 verschiedene Geschmacksrichtungen

Cons

  • Keine 
Sending
User Review
5 (4 votes)

1 Reply to “Nocco BCAA Energy Drink Produkt-Test”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.