Die H.I.T.-Bibel – Buch Empfehlung

In diesem Beitrag möchte ich euch ein selbstgekauftes Buch vorstellen und empfehlen. Die H.I.T.-Bibel hat mich dieses Jahr beim Workout begleitet.

H.I.T Workout

Als im März die von mir genutzten Sport-Angebote schließen mussten war klar: Wir verlagern das Training einfach in den Park. Dieser liegt direkt vor der Tür und diente schon zuvor ab und zu als kleiner Sport-Platz.

Das einzige Equipment waren anfangs ein 20-kg Sandsack und ein Springseil. Später kamen noch ein Battle Rope und Kettle Bells hinzu.

Als das Training dann so richtig regelmäßig wurde, habe ich mir die H.I.T.-Bibel bestellt um das Outdoor Workout weiter zu individualisieren und zu intensivieren. Wir bedienen uns beim Training den Übungen aus dem Bereich Functional Fitness, aber auch aus dem Bereich H.I.T..

H.I.T. steht für High Intensity Training, teils auch für High Intervall Training. Beim HIT bedient man sich vor allem Bodyweight Übungen und setzt auf eine schnelle und häufige Wiederholung der einzelnen Übungen. Dadurch wird der Körper stark gefordert und braucht viel Energie.

Kein Wunder, dass H.I.T. zum schnellen Aufbauen von Muskulatur und Fitness und zum Verlust von Gewicht sehr beliebt ist.

Die H.I.T.-Bibel

Wenn man sein Buch als Bibel bezeichnet, sollte man auch liefern können. Die Autoren haben sich also selbst ganz ordentliche Anforderungen gesetzt. Ich möchte euch an dieser Stelle aber schon verraten: In meinen Augen haben sie abgeliefert! Schauen wir uns das Buch aber mal in Ruhe an.

  • 288 Seiten
  • 2 Kapitel
  • 4 Seiten Einführung
  • 20 EUR
  • ISBN: 978-3517096292
  • Verlag: Südwest Verlag
  • Auflage: 2. Auflage (19. März 2018)

Das Buch enthält lediglich 4 Seiten Einführungstext. Für manchen Einsteiger mag das nicht ausreichen, im Allgemeinen hält sich das Buch aber nicht mit viel Text auf.

Im Endeffekt gibt es zwei Kapitel, die sich jeweils auf die Hälfte des Buches aufteilen:

  1. Funktionelle Moves
  2. Power-Übungen

In diesen beiden Kapiteln findest du unter verschiedenen Unter-Überschriften unterschiedliche Übungen, auch in Variationen. Das heißt du erhältst auf 288 Seiten insgesamt 500 hochwertige H.I.T.-Übungen. Kein langes Gefasel, sondern einfach hervorragende Übungen.

Gestaltung

Die H.I.T.-Bibel ist einheitlich gestaltet. Die Unterkapitel sind mit einem leichten Einleitungs-Text beschrieben. Dort erfährt man alles relevante zu den verschiedenen Übungen.

Übungen in der H.I.T.-Bibel

Bildlich dargestellt werden diese Einleitungen mit Bildern mit einer zusätzlich anatomischen Darstellung der eingesetzten Muskulatur. Zusätzlich werden die einzelnen Schritte der Übung dargestellt.

Jede Variation bzw. Übung trägt eigene Nummer. Diese ist mit einem kurzen Text und einer bildlichen Darstellung erklärt. Die Bilder sind Fotos, die trotz der Größe recht detailreich sind.

Übungen aus der H.I.T.-Bibel

Der Großteil der Übungen basiert rein auf dem Körpergewicht des Athleten. Vereinzelt kommen aber auch ein Bosu, Gewichtssäcke, Blackrolls oder Kurzhanteln zum Einsatz. Du brauchst aber erstmal kein Equipment um mit der H.I.T.-Bibel zu trainieren.

Seilspringen mit der H.I.T.-Bibel

Unter den Übungen sind Klassiker wie zum Beispiel Burpees. Diese werden in ihrer klassischen Form vorgestellt, aber auch in verschiedenen Variationen. Ähnlich ist es mit den Bauch-Übungen, bei denen man alte Bekannte wiederfindet. Aber eben auch in neuer Variation.

So kann ich für mich behaupten, dass ich einige neue Übungen, vor allem aber auch einige neue Variationen kennen lernen durfte.

Fazit

Ich bin froh, dass ich mir die H.I.T.-Bibel gekauft habe. Der Aufbau des Buches, die Darstellung der Übungen und auch die Beschreibungen sagen mir sehr zu.

Für den Preis von 20 EUR bekommt man ein dickes Buch. Das Lesen und Ausprobieren macht Spaß. Das Buch ist sehr schön gestaltet und bietet einen bunten Mix aus klassischen Übungen und vielem Neuen.

20 EUR für die H.I.T.-Bibel mit 500 hochintensiven Übungen für dein Power-Workout. Auf 288 Seiten warten viele hochwertige Bilder und kurze Texte auf dich.

Buch Rezension Die H.I.T.-Bibel
Die H.I.T.-Bibel: 500 hochintensive Übungen für Ihr Power-Workout

Book Title: Die H.I.T.-Bibel

Book Description: Hochintensive Übungen geben beim Cardio- und Krafttraining den Kick und machen in kürzester Zeit fit. Die 500 besten Übungen fürs Power-Training liefert nun „Die H.I.T.-Bibel“. Egal ob Einsteiger oder Profi, mit den Step-by-Step-Anleitungen zur korrekten Ausführung und den zahlreichen Varianten mit Geräten oder ohne kann auf jedem Level trainiert werden. 70 anatomische Illustrationen zeigen, welcher Part der Muskulatur besonders beansprucht wird.

Book Author: Lisa Purcell

Book Format: Hardcover

Publisher - Orgnization: Südwest Verlag

Publisher Logo:

Date published: 19. March 2018

ISBN: 978-3517096292

Number Of Pages: 288

  • Preis / Leistung
    (5)
  • Gestaltung der Übungen
    (5)
  • Gestaltung des Buches
    (5)
  • Übungs-Auswahl
    (4.5)
4.9

Zusammenfassung

Sehr schön gestaltetes Buch mit 500 H.I.T. Übungen. Mit anatomischen Darstellungen und Übungs-Fotos. 

Pros

  • schöne Bebilderung
  • viele Übungen
  • gut verständlich

Cons

Sending
User Review
0 (0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.