Skyler BCAA Drink im Test – BCAA Energy Drink

In meinem Blog findest du verschiedene BCAA Drinks von verschiedenen Herstellern. Der Hersteller von Skyler BCAA Drinks hat mir drei kostenlose Proben des BCAA Energy Drink zu gesendet. In meinem Test liest du über meine Erfahrung mit dem Skyler BCAA Drink.

Skyler BCAA Drink mit Koffein

Die Anzahl an fertigen BCAA Drinks aus der Dosen wächst stetig. Diese sogenannten Ready To Drink Produkte, kurz RTD, sind vor allem Lifestyle-Produkte, ähnlich wie die meisten Energy Drinks. Die meisten Hersteller haben den Trend hinter verzehrfertigen BCAA-Drinks erkannt und bringen nun unter der eigenen Marke Produkte auf den Markt.

Der Skyler BCAA Drink ist in drei leckeren Geschmacksrichtungen verfügbar: Mango, Lemon-Lime und Raspberry. Die 330ml Dosen gibt es für einen Preis von 1,05 EUR pro Dose zzgl. 25 Cent Pfand. Der BCAA Drink ist zuckerfrei und wird als Functional Drink vermarktet. Derzeit kannst du den Drik ausschließlich online beziehen. Ob ein Verkauf in Fitness-Shops oder Fitness-Studios geplant ist bezweifle ich.

BCAA-Drinks von Skyler
BCAA-Drinks von Skyler

Von den anderen BCAA Energy Drinks hebt sich Skyler BCAA durchaus ab. Das ist zum einen der Preis, zum anderen aber auch die drei Geschmacksrichtungen. Zugegeben, keine krassen Neuerungen, aber Mango und Raspberry sind auf dem BCAA-Drink Markt bislang eher selten vertreten.

  • 330ml Dose
  • Zuckerfrei
  • 32mg Koffein / 100ml
  • drei leckere Geschmacksrichtungen

Die BCAA Drinks aus der Dose sind natürlich keine essentiellen Produkte. Ein selbstgemixter BCAA-Drink aus normalem BCAA Pulver ist weit kostengünstiger. Warum erfreuen sich die BCAA-Drinks also solch großer Beliebtheit? BCAA-Drinks sind ganz klar Lifestyle-Produkte, ähnlich wie Energy Drinks. Daher weisen viele BCAA Drinks ähnliche Eigenschaften auf, wie Energy Drinks.

Der Vorteil der RTD-Produkte liegt natürlich auch auf der Hand. Es muss kein extra Shaker mitgeschleppt werden. Die Produkte können direkt aus dem Kühlregal konsumiert werden, sind sehr gut zu transportieren und lassen sich nach dem Konsum einfach entsorgen. Ich finde die Dosen gerade auf oder nach der Arbeit sehr praktisch.

Nährwerte und Zutaten

Ein guter BCAA Drink schmeckt gut, sieht gut aus, hat aber auch ordentliche Zitaten und Nährwerte zu bieten.

Portionsgröße100 ml
Energie (kJ)25 kJ / 6 kcal
Fett0g
– Gesättigte Fettsäuren0g
Kohlenhydrate0g
– Zucker0g
Eiweiß1,2g
Salz0,01g
Vitamin C24mg

Wie bei einem zuckerfreien BCAA-Drink zu erarten: Kein Zucker, keine Kohlenhydrate, kein Fett. Das enthaltene Eiweiß steht natürlich für die BCAA. Die Aminosäuren werden zum Protein gerechnet.

Zutaten: Wasser, Kohlensäure, L-Leucin (605mg/100ml), Säuerungsmittel: Citronensäure; L-Isoleucin (302mg/100ml), L-Valin(302mg/100ml), Koffein (32mg/100ml), Aroma, Stabilisator: E1450; Farbstoffe: E150d, Curcumin, Beta-carotine; Vitamin C, Pantothensäure, Vitamin B6, Biotin, Vitamin B12, Süßungsmittel: Sucralose.

Im Skyler-BCAA-Drink findest du die BCAA im 3:1:1-Verhältnis. Außerdem ist Koffein enthalten. Der Koffein-Gehalt entspricht der in Deutschland zulässigen Maximal-Dosis von 32mg pro 100ml. Als Süßungsmittel kommt Sucralose zum Einsatz. Über den Stabilisator E1450 sind bislang keine negativen Wirkungen bekannt. Der Farbstoff E150d bringt gleich mehrere negative Eigenschaften mit sich, liegt aber in einer sehr geringen Dosierung vor.

Der Geschmack

Der Hersteller hat mir alle drei Geschmacksrichtungen zu Verfügung gestellt. Meiner Meinung nach schmeckt Mango am Besten.

Geschmack Raspberry (Himbeere)

Mit Himbeere liefert Skyler eine Geschmacksrichtung die bisher weniger auf dem Markt vertreten ist. Unter den von mir vorgestellten BCAA-Drinks anderer Marken findet sich bisher kein Himbeer-Geschmack.

Skyler Geschmacksrichtung Himbeere
Skyler Geschmacksrichtung Himbeere

Nach dem Öffnen der Dose entweicht bereis ein künstlicher, aber angenehm-süßlicher Himbeer-Duft. Die kohlensäurehaltige Dose schmeckt nach Himbeere. Der Geschmack wirkt zwar recht künstlich, aber nicht unangenehm. Sehr süß, aber eben nicht unangenehm. Diese Geschmacksrichtung sollte eiskalt getrunken werden, warm ist sie aber auch in Ordnung.

Geschmack Mango

Mango ist auf dem BCAA-Drinks Markt eher selten vertreten. Zumindest was die RTD-Produkte angeht. Bisher ist mir ein Produkt bekannt, dass Mango in einer Geschmacksrichtung im Angebot hat; Orange-Mango von Sportness BCAA.

Skyler Geschmacksrichtung Mango
Skyler Geschmacksrichtung Mango

Der Mango-Geschmack von Skyler ist recht fruchtig, hat aber auch eine ganz leicht künstliche Note. Beim Öffnen der Dose kommt ein süßlicher Duft zu Tage, welcher mich eher an Lychees erinnert.

Geschmack Lemon-Lime

Und nun natürlich auch noch der Klassiker der BCAA Drinks. Lemon-Lime ist der erste Geschmack den ich jemals probiert habe, dabei bei fos. Lemon-Lime ist ein leckerer Klassiker.

Geschmacksrichtung Lemon-Lime
Geschmacksrichtung Lemon-Lime

Wie bei anderen BCAA Drinks schmeckt auch diese Geschmacksrichtung leicht bitter süß. Gerade nach einem harten Training und heißen Außentemperaturen ist Lemon-Lime ein verdammt erfrischender BCAA-Drink.

Fazit

Als ich mit meinen ersten BCAA Drinks in diesem Blog angefangen habe war die Auswahl auf dem Supplement-Markt noch nicht besonders groß. Inzwischen gibt es aber eine große Auswahl an fertigen Drinks verschiedener Marken und Hersteller.

Der Skyler BCAA Drink ist ein preislich sehr attraktives Produkt, dass darüber hinaus noch besonders gut schmeckt. Derzeit ist der BCAA Drink ausschließlich im Onlinehandel verfügbar.

Preisvergleich

amazonSkyler 4.000 mg BCAA Drink Mango EINWEG, 24 x 330 ml, Hochleistungsget...25,20 € *Shop aufrufen

Preis inkl. MwSt zzgl. Versand, unverbindliche Preis-Angaben

Skyler 4.000 mg BCAA Drink
  • Preis / Leistung
    (5)
  • Inhaltsstoffe
    (4)
  • Nährwerte
    (5)
  • Geschmack
    (5)
4.8

Zusammenfassung

Skyler ist ein BCAA-Drink, welcher derzeit ausschließlich online vertrieben wird. Es gibt das Produkt in insgesamt 3 Geschmacksrichtungen. Der BCAA-Drink enthält Koffein und ist zuckerfrei.

Sending
User Review
0 (0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.