Der neue Muskel-Guide Vol. 2 - Buch-Renzension – Fitness Blog

Das nachfolgende Buch war ein Geschenk meines Vaters zu Weihnachten. Der neue Muskel-Guide Vol. 2 aus dem Jahr 2016 bringt dir über 250 Übungen an Kraftstationen, Kleingeräten und freien Gewichten. In meiner Buch-Rezension erfährst du alles über das Werk.

Der neue Muskel-Guide Vol. 2

Es gibt bereits einige Bücher aus der Reihe der Muskel-Guides. Der Muskel-Guide Vol. 2 ist dabei die verbesserte Weiterentwicklung des damaligen Buches. Ich finde den Titel bereits sehr eindeutig, denn der Name ist Programm. Der Muskel-Guide ist ein Standard-Werk, dass mit 250 Übungen mit freien Gewichten und Kleingeräten einen hervorragenden Überblick geben kann.

Das besondere am Muskel-Guide sind die anatomisch eindeutigen und gut verständlichen Abbildungen. Jeder ernsthafte Athlet wird sich bereits mit seinem Körper auseinander gesetzt haben und hat eine grobe Vorstellung von seiner Muskulatur im Körper.

Der Muskel-Guide bedient sich der Möglichkeit mittels der Darstellung anatomischer Trainingsbilder dem Trainierenden einen besseren Überblick zu bieten. Zusätzlich wurde das Buch mit Texten erweitert, wie man die Übungen korrekt ausführt. Im neuen Muskel-Guide Vol. 2 finden sich nun auch Übungsausführungen die häufige Fehler beschreiben.

Abgesehen von ein paar neuen Übungen wurde das Buch so erweitert, dass Fehler erkannt und abgeschafft werden können.

Alles neu, alles besser?

Der Muskel-Guide Vol. 2 ist garantiert keine komplette Neuerfindung, es haben sich im Gegensatz zu der alten Ausgabe aber einige Punkte verbessert. Vergleicht man beide Bücher miteinander wird man sicherlich noch einige neue Übungen finden, die Basics kennt man aber auch bereits aus dem vorherigen Buch.

Was definitiv neu ist sind die sehr umfangreich beschriebenen Fehler-Möglichkeiten. Das mag vielen nicht sinnvoll erscheinen – immerhin geht es um die korrekte Übungsausführung. Doch nur wer die potenziellen Fehler kennt und vor allem versteht kann sie auch vermeiden.

Beispielinhalt von Der neue Muskelguide Vol. 2

Ich habe das Gefühl, dass die neue Ausgabe des Werkes noch mehr Hintergrundwissen bietet, als die erste Version. Daher ist das Buch nicht nur für Anfänger äußerst interessant sondern auch für Fitnesstrainer oder Personaltrainer. Denn auch hier gilt: Wenn sich Fehler besser erkennen lassen, kann man diese beheben.

Ein Blick auf die verschiedenen Übungen lohnt sich. Mit hoher Wahrscheinlichkeit erkennt man Fehler bei sich selbst und seinen bisherigen Übungsausführungen.

Der Aufbau von Muskel-Guide Vol. 2

Neben dem reinen Übungsteil gibt es zahlreiche Informationen für Kraftsportler. Es geht allgemein um das Training und typische Fragen wie „Was ist besser freie Gewichte oder Maschinentraining?“ oder „Was ist Muskelkater?“. Der ein oder andere Leser wird bestimmt einige neue Informationen finden. Erfahrene Kraftsportler werden diesen Teil aber wahrscheinlich eher überfliegen.

Anatomie im Muskel-Guide
Anatomie im Muskel-Guide

Im größten Teil des Buches geht es aber natürlich um die Muskulatur, Übungen und deren Ausführung. Die Idee anatomisches Wissen zu der Muskulatur zu liefern erscheint absolut sinnvoll. Wer weiß, wie sein Körper funktioniert kann bereits erahnen was falsch laufen könnte.

Detaillierte Trainingsausführung
Detaillierte Trainingsausführung

Nach der Vorstellung des anatomischen Bildes, wird der Muskel und seine Funktion näher erläutert, Angrenzende Muskulatur erwähnt und ggf. bereits auf Besonderheiten oder Probleme hingewiesen. Und dann geht es schon darum, wie sich der Muskel trainieren lässt.

Beschreibung im Muskelguide. Vol. 2
Beschreibung im Muskelguide. Vol. 2

Und dann geht es eben in die Beschreibung. Dabei muss man beachten, dass nicht sofort ersichtlich ist ob die beschriebene Ausführung nun empfohlen oder doch kritisch ist. Dieser Ansatz mag verwirrend sein, bringt dem Trainierenden aber weitreichendere Möglichkeiten den korrekten Bewegungsablauf oder eine mögliche Problematik hinter bestimmten Übungen zu verstehen.

Trainingsprogramme im Muskelguide. Vol. 2
Trainingsprogramme im Muskelguide. Vol. 2

Abschließend finden sich Trainingsprogramme am Ende des Buches. Diese sind mit den jeweiligen Übungen verknüpft, sodass man bei Bedarf immer zu der jeweiligen Übung zurück blättern kann.

Fazit zu Der neue Muskel-Guide Vol. 2

Die interessanteste Frage dürfte sein: Lohnt sich der Kauf wenn ich die erste Ausgabe bereits habe? Wenn du Interesse an einer noch detaillierteren Beschreibung hast oder bei bestimmten Übungen noch immer unsicher bist, wird sich das Buch lohnen.

Ansonsten wird das Buch wahrscheinlich nicht so viel neues bieten. Jedem Anfänger allerdings würde ich das Buch empfehlen! Die Bebilderungen und Beschreibungen sind klasse. Du hast die Möglichkeit Übungen korrekt zu erlernen und etwaige Fehler von Anfang an auszuschließen.

Mich hat das Buch nachhaltig begeistert und ich nutze es gerne, auch um Freunden und Bekannten mal was zu zeigen.

Der neue Muskel-Guide Vol. 2: 250 Übungen mit freien Gewichten und Maschinen

Price: EUR 29,99

4.5 von 5 Sternen (11 customer reviews)

55 used & new available from EUR 14,99

Zusammenfassung
Datum
Produkt
Der neue Muskel-Guide Vol. 2
Bewertung
51star1star1star1star1star

Preisvergleich

amazonDer neue Muskel-Guide Vol. 2: 250 Übungen mit freien Gewichten und Ma...24,00 € *Shop aufrufen
amazonDer neue Muskel-Guide Vol. 2: 250 Übungen mit freien Gewichten und Ma...24,00 € *Shop aufrufen

Preis inkl. MwSt zzgl. Versand, unverbindliche Preis-Angaben

Der neue Muskel-Guide Vol. 2 – Buch-Renzension

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.