Joybräu Proteinbier und Fitnessbier

Joybräu im Test

Auf den ersten Blick passen Bier und Fitness nicht zusammen. Wenn man aber genauer hinsieht, spielt Bier als energiereicher Nährstoff-Lieferant im Ausdauer-Sport bereits eine wichtige Rolle. So findet man alkoholfreies Sportbier bei diversen Herstellern. In meinem Beitrag möchte ich dir Joybräu vorstellen. Es handelt sich dabei um den ersten Hersteller für Proteinbier in Deutschland. Mein erster Beitrag über Joybräu ist über 4 Jahre alt. Also ist es an der Zeit, den Beitrag umfassend zu aktualisieren.

Proteinbier Joybräu

Die Geschichte von Joybräu begann bereits 2015. Die Gründer der Hamburger Bier-Marke waren überzeugt, dass es gelingen müsste ein proteinhaltiges, alkoholfreies Bier zu brauen. Es brauchte 12 Geschmacksdesaster, um auf den richtigen Geschmack zu kommen. Im Jahr 2018 war es dann soweit. Joybräu feierte seinen Markteintritt auf der FiBo. Ich kann mich noch recht gut an den Stand erinnern. Auch das Logo zierte damals noch ein Gorilla. Gerade mal ein Jahr später kam dann der Durchbruch. Seither wurde die Geschmacksrichtungen erweitert, die Produkte auf pfandpflichtige Dosen umgestellt und das Design komplett neu gestaltet.

Auf der Webseite von Joybräu findest du derzeit 5 leckere Geschmacksrichtungen. Darunter Klassiker, als auch neue Geschmacksrichtungen. Natürlich alle frei von Alkohol. Und mit Protein. Somit wird aus Joybräu der perfekte Post-Workout-Drink. Joybräu füllt deine Glykogenspeicher auf, ist isotonisch und liefert dir eine gute Portion Protein. Das verwendete Protein stammt aus einer pfanzlichen Quelle. Du kannst eine Dose des Proteinbier durchaus mit einem Protein-Shake oder Protein-Riegel vergleichen. Der Protein-Gehalt ist letzten Endes sehr ähnlich.

Eine Dose Joybräu enthält 330 ml Bier. Du kannst Joybräu ab einem Preis von 1,95 € kaufen. Dazu kommt pro Dose 25 Cent Pfand. Natürlich kannst du die Dosen überall im Handel im normalen Handel abgeben. Seit der Umstellung auf Dosen hat Joybräu sich von den Falschen abgewandt. Gründe dafür liegen in der Nachhaltigkeit und sicherlich auch in der besseren Handhabung. Glasflaschen sind einfach schwerer. Dosen lassen sich leicht transportieren und sind leicht. Damit die Dosen auch recycelt werden können, liegt es an uns als Verbraucher die Dosen mit wenig Verschmutzung wieder dem Pfandsystem zuzuführen.

Der Versand kostet 3,99 € mittels DHL. Somit kannst du dein Paket auch in eine Packstation schicken lassen. Ab einem Preis von 40 € ist der Versand kostenfrei.

Zusätzlich steht dir die Möglichkeit eines Abo zu Verfügung. Du bekommst regelmäßig neues Joybräu zu Verfügung gestellt und sparst so 40% pro Bestellung.

Für mich war Joybräu schon immer eine innovative Marke! Statt immer die gleichen Produkte zu veröffentlichen und dabei die Konkurrenz schlecht zu machen, hat Joybräu ein einzigartiges Produkt geschaffen. Seit rund fünf Jahren ist Joybräu ein erfolgreiches Unternehmen. Die Gründer haben an ihre Idee geglaubt und sie erfolgreich umgesetzt.

Geschmacksrichtungen

Die folgenden Geschmacksrichtungen findest du derzeit bei Joybräu.

  • Proteinbier Grapefruit mit 21 g Protein
  • Natural Energy Bier mit Koffein
  • Proteinbier Zitrone mit 15 g Protein
  • Vitaminbier mit Vitamin C, B12 & B9
  • Proteinbier Light mit 7 g Protein
Joybräu Geschmacksrichtungen

Natürlich sind alle Sorten alkoholfrei. Du kannst dir zwei verschiedene Probepakete bestellen. Weiter unten findest du Informationen zu den Probierpaketen.

Nährwerte und Zutaten

Die Nährwerte und Zutaten spielen im Fitness-Bereich eine große Rolle. Zucker- und Kohlenhydratbomben sind leider gar nicht so selten. Daher spielen Nährwerte und Zutaten immer eine wichtige Rolle. Bei Joybräu sind die Geschmacksrichtungen jeweils unterschiedlich zusammen gesetzt. Alle Biere sind frei von Süßungsmitteln und Alkohol. Das Protein in den Joybräu Fitnessbieren ist für eine vegane Ernährung geeignet.

Proteinbier Grapefruit

Der neue Geschmack von Joybräu liefert dir 21 g Protein. Das ist der höchste Proteinwert für ein Joybräu Bier.

Joybräu Grapefruitpro Dose
Energie149 kcal
Fett0 g
Kohlenhydrate16,2 g
– davon Zucker7,9 g
Eiweiß21 g

Zutaten: Alkoholfreies Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen), Aminosäurenzubereitung (Wasser, BCAA (L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin) L-Alanin, L-Carnitin), Mehrfruchtgrundstoff (Fruktosesirup, Zitronensaftkonzentrat, Wasser, Zitronenextrakt, Pink Grapefruitsaftkonzentrat, Zitronensäure, natürliches Aroma, Acerolasaftkonzentrat, natürliches Grapefruitaroma, Orangensaftkonzentrat, Orangenextrakt, Stabilisator Johannisbrotkernmehl, Farbe Beta-Carotin)

Proteinbier Zitrone

Das Proteinbier mit Zitrone ist das Radler der Proteinbiere. Diese Geschmacksrichtung gibt es schon länger. Eine Dose bringt dir 15 g Protein. Verglichen mit Grapefruit ist in Zitrone etwas mehr Zucker enthalten.

Joybräu Zitronepro Dose
Energie122 kcal
Fett0 g
Kohlenhydrate17,5 g
– davon Zucker8,3 g
Eiweiß15 g

Zutaten: alkoholfreies Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen), Aminosäurenzubereitung (Wasser, BCAA (L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin) L-Alanin, L-Carnitin), Erfischungsgetränk mit natürlichem Zitronenaroma (Wasser, natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen) 

Proteinbier Light

Das Lightbier von Joybräu bringt dir gerade mal 63 kcal pro Dose. Der Proteingehalt ist mit 7,1 g ganz in Ordnung, fällt aber nicht mehr ganz unter Proteinbier. Als isotonische Erfrischung nach dem Sport ist das dennoch immer noch eine feine Sache.

Joybräu Lightpro Dose
Energie63 kcal
Fett0 g
Kohlenhydrate9,2 g
– davon Zucker4 g
Eiweiß7,1 g

Zutaten: alkoholfreies Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen), Aminosäurenzubereitung (Wasser, BCAA (L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin), α-L-Alanin, L-Carnitin) Nährwerte pro Dose (0,33l): Energie: 63 kcal Fett: 0,0 g Kohlenhydrate: 9,2 g Zucker: 4,0 g Eiweiß: 7,1 g 

Natural Energy Bier

Mit dem Natural Energy Bier hat Joybräu ein Energy Bier im Angebot. Für Energie sorgen Koffein, Niacin, Vitamin B6, Vitamin B12 und Guarana-Extrakt.

Joybräu Natural Energy Bierpro Dose
Energie63 kcal
Fett0 g
Kohlenhydrate12,9 g
– davon Zucker6,4 g
Eiweiß2,8 g

Zutaten: alkoholfreies Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hopfenextrakt, Hopfen), Aminosäurenzubereitung (Wasser, BCAA (L-Leucin, L-Isoleucin, L-Valin)), koffeinhaltiges Erfrischungsgetränk (Wasser, Guaranaextrakt, Natürliches Aroma, Natürliches Koffein, Vitamin D3, Vitamin K2, Niacin, Vitamin B6, Folsäure, Vitamin B12, Pantothensäure)  

Vitaminbier

Das Vitaminbier ist ein fast reines Bier. Enthalten sind die Vitamine Vitamin C, Vitamin B12 und Vitamin B9. Diese liegen unter der jeweiligen Tagesempfehlung. Demnach kannst du das Vitaminbier sehr gut ergänzen. Falls dir Vitamin B9 auf Anhieb nichts sagt: Dabei handelt es sich um Folsäure.

Joybräu Natural Energy Bierpro Dose
Energie99 kcal
Fett0 g
Kohlenhydrate22,1 g
– davon Zucker13,2 g
Eiweiß2,3 g
Vitamin C50 mg (63%)
Vitamin B121,25 μg (50%)
Vitamin B923 μg (54%)

Zutaten: alkoholfreies Bier (Wasser, Gerstenmalz, Hefe, Hopfen), Vitamin C 

Geschmackstest

Das Joybräu Protein Bier ist ein funktionelles Getränk, dass aber auch schmecken soll.Deshalb ist der Geschmackstest ein wichtiger Teil dieses Beitrags. Joybräu hat mir alle fünf Geschmacksrichtungen zum Testen zu Verfügung gestellt. Ich möchte dir gerne zu jeder davon ein Feedback geben. So hast du einen Überblick, welche der Geschmacksrichtungen eine gute Wahl für dich ist.

Proteinbier Grapefruit

Proteinbier Grapefruit

Die erste Geschmacksrichtung, die ich dir vorstellen möchte, ist das Proteinbier Joybräu Grapefruit. In der roten Dose steckt die fruchtige Bier-Geschmacksrichtung mit 21 g Protein. Statt eines übersüßten Grapefruit-Getränk erwartet dich ein lecker herber-Biergeschmack. Nach einem anstrengenden Training sicherlich das perfekte Post-Workout-Getränk.

Ich persönlich finde die fehlende Süße sehr angenehm. Eiskalt schmeckt das Joybräu Proteinbier am besten, lässt sich aber auch bei Zimmertemperatur gut genießen.

Proteinbier Zitrone

Proteinbier Zitrone

Das Radler unter den Proteinbieren ist das Joybräu Zitrone. In der gelben Dose erwarten dich ein zitroniger Geschmack mit 15 g Protein. Auch bei der Geschmacksrichtung Zitrone erwartet dich ein leckerer, herber Zitronengeschmack. Im Vergleich zu so manchem Radler aus dem Handel, ist auch hier weniger Süße enthalten.

Gerade das finde ich allerdings recht angenehm. Die Zitronenvariante habe ich auch schon auf dem Fahrrad dabei gehabt. Die leckere Fruchtnote für zwischendurch.

Proteinbier Light

Proteinbier light

Für alle denen das klassische Joybräu zu viel Kalorien und Kohlenhydrate enthält wurde das Joybräu Light Proteinbier gemacht. Voller Joybräu Biergeschmack, mit vergleichsweise wenig Kalorien und Kohlenhydraten. Wer den reinen Biegeschmack sucht, ist mit dieser Geschmacksrichtung natürlich auch am besten beraten.

Natural Energy Bier

Natural Energy Fitnessbier

Die neueste Geschmacksrichtung hebt sich deutlich von den anderen Sorten ab. Natural Energy Joybräu bringt dir neben 105 mg Koffein auch noch einen leckeren Limette-Minze Geschmack. Die beiden Komponenten ergänzen sich, wie bei so manchem Cocktail, ganz hervorragend. Ich würde den Geschmack als sehr erfrischend beschreiben. Dank des enthaltenen Koffein, eignet sich dieses Protein Bier auch für die Einnahme vor oder während dem Training.

Eisgekühlt ist dieses Joybräu die leichte Alternative zu den ganzen Pre-Workout Produkten auf dem Markt. Die 105 mg Koffein sind für normale Konsumenten auch absolut ausreichend. Wer Hardcore Booster gewohnt ist, wird mit einer Dose natürlich nicht glücklich.

Vitaminbier

Joybräu Vitaminbier

Wenn du ein Fitnessbier suchst, dass deine isotonischen Speicher wieder auffüllt, dann ist das Vitaminbier eine interessante Alternative für dich. Das leckere Fitnessbier liefert dir Vitamine und Elektrolyte. Wenn du also einen isotonischen Drink für die Post-Workout Phase suchst, bist du hier hervorragend beraten.

Perfekt für dich geeignet: Probierpakete

Im Begriff Probierpaket steckt ein kleiner Wortwitz. Siehst du ihn auch? Auf jeden Fall hat Joybräu sich zwei Probierpakete überlegt, damit du das Sportbier einfach mal ausprobieren kannst. Das eine Probierpaket nennt sich Functional Bier, das andere Protein Bier. Beide Pakete bestehen aus jeweils drei Sorten in der Dose. Insgesamt enthalten sind 12 Dosen, also 4 Dosen pro Sorte. Das ist perfekt zum ausprobieren.

Joybräu Functional Bundle
Probierpaket Functional Bier

Wenn du dich für das Probierpaket Functional Bier entscheidest, bekommst du die Sorten Vitaminbier, das neue Natural Energy Bier und die Light-Version.

Joybräu Protein Bundle
Probierpaket Protein Bier

Das Probierpaket Protein Bier enthält alle drei Proteinbiere: Zitrone, Grapfruit und die Light-Version.

Mein Fazit

Nach dem Training oder im Wettkampf musst du deine Elektrolyte und Speicher wieder auffüllen. Dazu geeignet sind verschiedene Produkte wie Snacks und Getränke. Gerade nach dem Sport bietet sich ein kühles, erfrischendes Getränk an. Wer keine Lust auf zusammengestellte Pulver-Produkte hat, wird mit Protein und Functional Bier von Joybräu gut beraten sein. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass du Bier-Geschmack gegenüber grundsätzlich nicht abgeneigt bist. Natürlich sind die Sportbiere frei von Alkohol. Wie sich Alkohol auf das Training auswirkt und wie du deine Erfolge damit zu Nichte machst, weißt zu sicherlich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert