Grenade Carb Killa Biscuit Test

Ich möchte euch den Grenade Carb Killa Biscuit vorstellen, ein Protein Keks der nicht den eindruck macht, dass man einen Protein Snack zu sich nimmt.

Carb Killa Biscuit von Grenade

Der englische Hersteller Grenade ist bekannt für seine leckeren Protein Snacks und teils innovativen Produkte. In Deutschland sind bisher vor allem die Riegel auf dem Massenmarkt angekommen. Bei den Carb Killa Biscuit von Grenade handelt es sich genau genommen um Protein-Kekse. Bislang habe ich aber kein vergleichbaren Protein Keks gegessen, sodass ich auch dieses Produkt als äußerst innovativ einstufen würde. Doch erstmal der Reihe nach.

Die Marke Grenade ist dir vielleicht schon mal aufgefallen. Passend zum Markennamen verpackt der Hersteller seine Produkte gerne in Form von Handgranaten oder Munitionskisten. Dadurch fallen die Produktverpackungen auf, sind aber auch eher unpraktisch und unhandlich. Besonders bekannt ist der Hersteller aber durch seine zahlreichen Protein Snacks.

Grenade Carb Killa Biscuit
Grenade Carb Killa Biscuit im Test

Die Biscuits sind kleine Schokoladen-Taler mit einem Gewicht von 25g, das Stück. In einer Packung sind zwei Taler enthalten. Eine Packung kostet etwa 2,49 EUR. Damit entsprichen die Carb Killa Biscuits einem normalen Preis eines Proteinriegels. Verfügbar sind die Kekse in den Geschmacksrichtungen Daouble Chocolate und Salted Caramel. In meinem Test probiere ich die Geschmacksrichtung Salted Caramel.

Der Name Carb Killa lässt bereits vermuten, dass es sich um Protein Snacks mit wenig Zucker oder keinem Zucker handelt. Doch dazu mehr unter der Überschrift Nährwertangaben und Zutaten in meinem Test.

Du findest die Biscuits in verschiedenen Onlineshops, bei Amazon und natürlich im lokalen Fitness-Shop deines Vertrauens.

Nährwertangaben und Zutaten

Erstmal ein Blick auf die Inneren Werte. Eine Bewertung von Protein Snacks muss meiner Ansicht nach zu allererst die Nährwerte und Zutaten beleuchten. Geschmack in Form von Zuckerbomben kann letztlich ja wirklich jeder. Die Carb Killa Biskuits sind allerdings echte Vorzeige-Produkte. Zumindest was das Thema Zucker anbelangt.

  pro 100 g  pro 25 g (1 Biscuit)
 Brennwert  1819 kJ / 435 kcal  455 kJ / 109 kcal
 Fett 21 g 5,2 g
 – davon gesättigt  14 g 3,5 g
 Kohlenhydrate 44 g 10,9 g
 – davon Zucker 3,3 g 0,8 g
 – davon Polyole 18 g 4,6 g
 Protein 24 g 6 g
 Salz 2,3 g 0,58 g

Salted Caramel: 36% zuckerfreie Milchschokolade (Süßungsmittel: Maltit, Kakaobutter, Milchpulver, Kakaomasse, Emulgator: Sonnenblumenlecithin, natürliches Vanille-Aroma), 24% Proteinmischung (Soja-Protein-Crisps: Soja-Protein-Isolat, Tapioka-Stärke, Meersalz, Whey Protein Crisps: Molkeprotein-Isolat, Reismehl, Emulgator: Sojalecithin), Weizenmehl, Calciumcarbonat, Eisen, Niacin Thiamin, Kokosnussöl, Chicorée-Wurzelfaser, Maltitolsirup, Feuchthaltemittel: Glycerin, Meersalz , Aroma, fettreduziertes Kakaopulver, Dinatriumdiphosphat, Natriumbicarbonat

Ein Blick auf die Nährwerte. Grenade hat ordentlich Ballaststoffe in die Biscuits gepackt. Der Kohlenhydrat-Anteil hält sich in Grenzen. Auch Zucker ist nur sehr wenig vertreten, dafür eine ordentliche Portion Süßungsmittel. Personen die sensibel auf Süßungsmittel reagieren könnten mit diesem Produkt ein Problem haben. Mit 109kcal pro Cookie entspricht das Grenade Produkt einem leichten Snack.

Die Zutaten lesen sich für mich, wie erwartet. Das heißt es sind ein Süßungsmittel (Maltit) enthalten, ansonsten einige natürliche Zutaten. Etwas negativ fällt mir dir Proteinmischung auf. Leider sind Soja-Protein, Stärke und Salz führend vertreten. Erst dann kommt das Whey-Protein zur Sprache. Anhand der Menge ist der Anteil des Whey-Protein vernichtend gering. Die 6g Protein pro Biscuit stammen als aus der Eiweßquelle Soja. Ich bin kein Fan von Soja und verabscheue Soja-Protein. Ein klarer Nachteil des leckeren Produkts!

Geschmack und Konsistenz

Nun zum Geschmack. Ich habe nur die Salted Caramel probieren können, der andere Biscuit war leider ausverkauft. Die Kekse kommen in einer kleinen Verpackung daher. Bis auf das Plastik hat man somit keinen Verpackungsmüll, bei heißen Temperaturen oder tief unten in der Tasche laufen die Kekse allerdings Gefahr kaputt zu gehen.

Beim offenen der Packung kommt einem ein leichter Schokoladen-Geruch entgegen. In der Verpackung befinden sich zwei kleine Biscuits, vollständig mit Schokolade umhüllt. Am Tag meines Test der Grenade Carb Killa Biscuits war es nicht sonderlich heiß. An heißen Tagen würde ich diesen Snack allerdings keinesfalls ungekühlt genießen. Ansonsten sind garantiert Verpackung und Finger voller Schokolade.

Carb Killa Salted Caramel Test
Grenade Carb Killa Salted Caramel

Der erste Biss hat mich etwas erstaunt. Die meisten Protein Kekse sind wenig crunchig. Eher weich, manche besitzen auch die Cookie-Konsistenz der Subway-Cookies. Die Carb Killa Biscuits sind hingegen richtig crunchig, erinnern mich etwas an leckere Haferkekse. Diese Konsistenz habe ich bisher bei keinem anderen Protein-Snack erleben dürfen. Sehr, sehr positiv.

Geschmacklich überzeugen die Grenade Biscuits ebenso. Die Kekse sind angenehm süß. Zu keinem Zeitpunkt habe ich den Geschmack von künstlichem Aroma oder Süßungsmitteln im Mund. Der Biscuit schmeckt leicht schokoladig, salziges Karamel lässt sich auch erahnen.

Gemeinsam mit der Konsistenz habt man das Gefühl einen normalen Keks zu sich zu nehmen. Die Packungsgröße der Salted Caramel Biscuits von Grenade ist ideal. Mehr als die beiden Kekse aus der Verpackung braucht man nicht um zufrieden zu sein. Demnach kommt man mit der Packungsgröße sehr gut klar. Die Kekse tragen zur Sättigung bei.

Fazit

Wenn ich mir Aussehen, Geschmack und Konsistenz als Bewerbungsgrundlage ansehe, dann hat Grenade alles richtig gemacht. Ein super leckerer Protein-Snack mit guter Konsistenz. Der Grenade Carb Killa Biscuit könnte eigentlich zu meinem neuen Lieblings-Snack werden. Wäre da nicht die Proteinquelle. Das enthaltende Protein stammt nämlich zum größten Teil aus Soja. Aus diesem Grunde kann ich für die Biscuits nur bedingt eine Empfehlung aussprechen.

Preisvergleich

amazonGrenade Carb Killa Biscuit Salted Caramel, 1er Pack (1 x 600 grams)28,49 € *Shop aufrufen
muskelmacherGrenade Carb Killa Biscuit2,69 € *Shop aufrufen

Preis inkl. MwSt zzgl. Versand, unverbindliche Preis-Angaben

Grenade Carb Killa Biscuit
  • Preis / Leistung
    (3)
  • Geschmack Salted Caramel
    (5)
  • Nährwerte
    (4.5)
  • Zutaten
    (2)
  • Konsistenz
    (5)
3.9

Zusammenfassung

Sehr leckerer Protein-Snack mit hervorragender Konsistenz. Leider wird eine minderwertige Proteinquelle verwendet, was Grenade Carb Killa Biscuit eher unattraktiv werden lässt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.