In der Regel wissen Konsumenten von Hardcore Pre-Workout Boostern, dass die dort enthaltenen Stoffe verboten sein können. Genauer gesagt spreche ich von Pre-Workout Boostern, die DMMA, DMBA (auch bekannt als AMP Citrat) oder DMHA enthalten. Die Frage ob sich diese erkennbar in Drogentests zeigen ist natürlich eine interessante Information.

Pre-Workout Booster – Hintergrundfrage

Ein Pre-Workout Booster enthält Stoffe für eine Leistungssteigerung. Demnach ist der Einsatz im Wettkampfbereich und vor allem auch bei Sporttests durchaus fraglich. Insbesondere Pre-Workout Produkte aus dem Hardcore Bereich können bei Wettbewerben und Sporttests Vorteile verschaffen. Der Einsatz eines solchen Produkts muss daher mit der persönlichen, ethischen Einstellung abgeklärt werden.

Pre-Workout Booster und der Drogentest

Ich habe Pre-Workout Booster mit verschiedenen Drogentests getestet. Tatsächlich habe ich bei keinem der Tests ein positives Ergebnis bekommen. Demnach kann ich für mich festellen, dass die normalen Drogentests wohl keine Auswirkung von Pre-Workout Boostern nachweisen können. Wenn man sich grundsätzlich den Aufbau der chemischen Elemente von Amphetamin betrachtet, weisen diese eine Ähnlichkeit zu DMBA, DMHA und DMMA auf. Dies ist allerdings auch bei Koffein der Fall.

Diese Einschätzung beruht natürlich auf meiner Einschätzung ohne spezifische Fachkenntnis im Bereich der Chemie. Daher war es für mich nur logisch, dass ein Drogentest auch bei DMBA, DMHA oder DMMA ausschlagen könnte. Und so wie mein ehemaliger Beitrag angekommen ist, bin ich mit dieser Meinung alleine.

Ergebnis des Urin Drogentest

Das Ergenis ist recht eindeutig.

Dedicated Unstoppable, V1 hat kein positives Ergebnis gebracht

VPX White Heat, hat kein positives Ergebnis gebracht

Goldstar Triple X, hat kein positives Ergebnis gebracht

Blackline Suizid, hat kein positives Ergebnis gebracht

Demnach stelle ich für mich fest, dass die Stoffe DMBA, DMAA und DMHA nicht von einem herkömmlichen Drogentest fälschlicerhweise als Amphetamin oder anderer Stoff erkannt werden. Die Einnahme vor Autofahrten möchte ich trotzdem ausdrücklich nicht empfehlen! Desweiteren sollte bei Wettkämpfen und Sporttests kritisch hinterfragt werden, ob man die Einnahme mit seiner persönlichen Überzeugung vereinbaren kann.

Drogentest selbst probieren

Auf Amazon findet man eine größere Auswahl an Drogentests. Nach kurzer Recherche  findet man auch schnell heraus, welcher Test im Zweifelsfall heran gezogen wird. Wie ist deine persönliche Erfahrung?

1 thought on “DMHA Pre-Workout Booster und Drogentest? DMMA, DMBA, AMP Citrat”

  1. Im Krankenhaus haben sie bei mir einen Drogenscreening gemacht, wobei der Amphetamin Test positiv ausgefallen ist, obwohl ich keine derartigen Drogen nehme.
    Das Ergebnis ist ausschließlich auf meinen DMHA Booster zurückzuführen.
    Also bitte Vorsicht, vor allem im Verkehr.
    Die Ärzte haben mir geglaubt, aber bei einer Verkehrskontrolle mit Drogentest kann es schon andere Folgen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.