Oettinger holt Bang Energy offiziell nach Deutschland!

Nun ist es offiziell. Bang Energy kommt offiziell nach Deutschland. Den großen Schlag macht dabei die Oettinger Brauerei, also keine er großen deutschen Fitness-Marken.

Oettinger verkündet exklusive Distributions-Partnerschaft

Die Oettinger Brauerei selbst hat die exklusive Distributions Partnerschaft zu Bang Energy B. V. verkündet. Der in Deutschland als Getränkte Distributor und Brauerei bekannte Konzern wird den beliebten Energy Drink in Deutschland offiziell vertreiben.

Der Bang Energy Drink besitze überzeugende Argumente:

Die Bang Energy Drinks waren ursprünglich in der Fitness-Industrie zuhause, die in den USA ab 2012 rasant zu wachsen begann. Sie sind nahezu kalorienfrei und enthalten null Zucker, null Kohlenhydrate und keinerlei künstliche Farbstoffe.

Ihr Zutaten-Clou sind das natürliche Koffein und die verzweigt kettigen Aminosäuren, die so genannten BCAA. Bang richtet sich speziell an die Generation Z, die in den sozialen Medien zuhause ist: Über 1 Milliarde, vor allem fitnessorientierte Influencer und Follower weltweit promoten Bang auf Instagram, TikTok und YouTube.

Oettinger auf der Unternehmens-Webseite

Laut Oettinger sollen in Deutschland zunächst die folgende sechs Sorten angeboten werden:

  • Black Cherry Vanilla
  • Blue Razz
  • Peach Mango
  • Rainbow Unicorn
  • Lemon Drop
  • Candy Apple Crisp

Mit der Geschmacksrichtung Rainbow Unicorn holt Oettinger eine Geschmacksrichtung nach Deutschland die bisher kaum zu bekommen war.

Deutsche Version von Bang Energy?

Oettinger hat in seiner offiziellen Mittelung keine weiteren Details genannt. In seiner klassischen Version ist Bang Energy allerdings nur bedingt verkaufsfähig in Deutschland.

Werden wir also eine spezielle deutsche Version erhalten? Abgesehen vom Pfandrecht müsste die Werbung in Teilen, sowie der Koffein-Gehalt angepasst werden. Es bleibt also spannend ob wir eine veränderte deutsche oder möglichst Original-getreue Version des Energy Drink zu erwarten haben.

Fakt ist: Wir haben den beliebten Energy Drink in Deutschland bald in den Verkaufsregalen zu erwarten. Und das nicht nur in den Regalen der Fitness-Shops, sondern wohl auch im Allgemeinen Einzelhandel und Getränkehandel.

  • Preis / Leistung
Sending
User Review
5 (5 votes)

2 Replies to “Oettinger holt Bang Energy offiziell nach Deutschland!”

  1. bereits getestet und sind hammer lecker. Klar sind die USA versionen noch mal intensiver vom Geschmack, trotzdem Top! Grade Black Cherry Vanilla und Candy Apple ist Hammer!
    Unterschied zur USA Version.
    In Deutschland sind nur 160mg Coffein + BCAA Und B-Vitamine enthalten (Mittlerweile auch mit Dosen Pfand). Also ca die hälfte an Coffein, kein Kreatin und kein coq10. Geschmacklich trotzdem top!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.