Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung

Wenn du im Fitness-Bereich arbeiten möchtest, ist die Fitness-Trainer B-Lizenz eine hervorragende Grundlage. Es gibt eine Vielzahl  von Anbietern, die entsprechende Kurse anbieten. Ich habe mich für die Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung bei der Online-Trainer-Lizenz, kurz OTL entschieden. Gerne sage ich dir, warum.

Fitness Trainer B-Lizenz bequem nebenbei

Du kannst deine Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung auf verschiedenen Wegen machen. Die bekannteste ist wahrscheinlich das klassische Wochen-Seminar, für das du im Idealfall Bildungsurlaub beantragen kannst. Alternativ gibt es auch Kurse, die sich über mehrere Wochenenden aufteilen. Wenn du in einer Stadt mit diesem Angebot wohnst, hast du natürlich Glück. Ansonsten kommen zu den Lehrgangskosten noch Reise- und Übernachtungskosten dazu. Einzelne Anbieter bieten aber auch die Ausbildung zum Fitness-Trainer wie ein Fernstudium, nämlich über Onlinekurse an. Nach dem Abschluss der Onlinekurse hast du zwei Präsenztage für deine theoretische und praktische Prüfung.

Ich persönlich finde es angenehmer selbst meine Lerngeschwindigkeit zu bestimmen und mich mich den Inhalten so zu beschäften, wie ich es mir vorstelle. Selbstverständlich muss man für alle Teile lernen, da sich auch die Prüfung um das komplette Lernfeld des Fitness-Trainer dreht. Aber die Lerninhalte, die einem besonders wichtig sind, kann man im Zweifel selbständig umfassender lernen und behandeln, als es in einem Kurs möglich wäre.

Der Onlinekurs basiert auf Lernvideos, die in verschiedene Kapitel unterteilt sind. Diese kann man auf dem Smartphone, auf dem Tablet und am PC verfolgen. Zusätzlich kannst du auswählen, ob du ein gedrucktes Skript haben möchtest. Das Skript ist in schwarz/weiss und Farbe verfügbar, kostet allerdings einen Aufpreis. Eigentlich ist das Skript nicht notwendig, wer aber gerne das Gerlente nachliest sollte auf das Skript zurück greifen.

Kosten für die Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung

Die Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung ist natürlich mit Kosten verbunden. Die verschiedenen Angebote teilen sich in der Regel in die Ausbildung und die anschließende Prüfung. Das heißt, für die Prüfung wird in der Regel eine zusätzliche Gebühr fällig. Bei der Online-Trainer-Lizenz bezahlst du, ohne Rabatte, einen regulären Preis von 649 EUR inkl Mehrwertsteuer. Die Prüfungs-Gebühr kostet dich nochmal 125 EUR inkl Mehrwertsteuer.

In der Regel bezahlst du die Fitness-Trainer B-Lizenz selbst. Es gibt aber auch verschiedene Fördermöglichkeiten am Markt. Wenn du den Gesamtbetrag nicht in einem entrichten kannst oder willst, bietet sich auch die Möglichkeit an eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Mittels dieser kannst du den Betrag von 649 EUR in mehrere, bequeme Raten aufteilen. Die Prüfungsgebühr musst du an einem der Prüfungsstandorte in voller Höhe in Bar entrichten.

Mit Bestehen der Prüfung hast du die Fitness Trainer B-Lizenz in der Hand. Mit dieser kannst du in Fitness-Studios, Sportvereinen und Gesundheitseinrichtungen als Trainer arbeiten. Selbstverständlich solltest du dich regelmäßig fortbilden. Aber die Grundlage stellt die Fitness Trainer B-Lizenz dar. Nach der B-Lizenz kannst du auch die Ausbildung zum Personal Trainer machen.

Meine Empfehlung für die Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung

Abschließend möchte ich nochmal darauf hinweisen, welche der vielen Angebote ich für die Ausbildung zum Fitness Trainer bevorzuge. Aufgrund der eigenmächtigen Zeiteinteilung, des attraktiven Lernangebotes und der wirklich guten Videos würde ich erneut zu der Online Trainer Lizenz und deren weiterer Angebote greifen. Neben der B-Lizenz stehen auch weitere Angebot zu Verfügung – zum Beispiel die A-Lizenz, der Personaltrainer oder auch der Ernährungsberater.

Sobald ich meine Ausbildung abgeschlossen habe, folgt eine vollständige Review zur Ausbildung zum Fitness Trainer. Bis dahin kannst du dir das Angebot von OTL schon in Ruhe anschauen oder es selbst ausprobieren.

Fitness Trainer B-Lizenz Ausbildung

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.