Fitnesstrainer B-Lizenz

Die OTL Fernakademie hat eine neue Fitnesstrainer-Ausbildung hinzugefügt: Den Diplom Fitnesstrainer (OTL). Was es damit auf sich hat, erfährst du in diesem Beitrag.

Werde Diplom Fitnesstrainer!

Genau genommen handelt es sich nicht um eine seperate Ausbildung, sondern den Zusammenschluß der folgenden vier Ausbildungen:

  • Fitness-Trainer B-Lizenz
  • Fitness-Trainer A-Lizenz
  • Ernährungsberater
  • Personal-Trainer

Die beiden Lizenzen (B-Lizenz und A-Lizenz) sind quasi die Grundlage. Der Ernährungsberater und der Personal-Trainer bauen darauf auf. Nach Abschluß der jeweiligen Ausbildungen erhälst du bereits das entsprechende Zertifikat, sodass du dich sogar noch während der Ausbildung mit entsprechenden Unterlagen bewerben kannst.

Bei der OTL Akademie handelt es sich um ein Fernstudium. Die Unterlagen sind mit Videos und einem hervorragenden Support aufgewertet. Momentan mache ich bei der OTL meine Fitnesstrainer B-Lizenz und habe es bisher nicht bereut.

Mit dem Zertifikat des Diplom Fitnesstrainer (OTL) stehen deine beruflichen Chancen im Fitness-Markt noch besser als mit einer reinen B- oder A-Lizenz. Preislich liegt die Lizenz derzeit bei einem Preis von 2.207 EUR (zzgl. der jeweiligen Prüfungsgebühren). Jetzt mehr erfahren!

B-Lizenz schon in der Tasche?

Im Gegensatz zu vielen anderen Anbietern bietet dir die OTL-Akademie wohl auch in diesem Fall die Möglichkeit deinen Abschluss zum Diplom Fitnesstrainer noch zu machen. Du musst einfach nur die fehlenden Ausbildungen ergänzen und kannst das entsprechende Zertifikat anfordern.

Auch ich überlege mir derzeit noch mal entsprechende Ausbildungen ran zu hängen. Sobald ich meine B-Lizenz dann auch abgeschlossen habe.

Fitnesstrainer per Fernstudium?

Tatsächlich sollte man bereits Fachwissen mitbringen und sich mit dem Körper und Bewegung auskennen. Ohne eine entsprechende Vorbildung wird es natürlich schwer die Inhalte zu verstehen und in der Praxis umsetzen zu können.

Doch keine Sorge! Es gibt eine aktive Community und einen hervorragenden Support, welche beim Lernen gerne unterstützen. Gelernt wird übrigens mittels Videos, Skripten und einem Audiobook. Ich würde mich wieder für diese Form der Ausbildung entscheiden.

Vorausgesetzt natürlich, dass die entsprechende Disziplin stimmt. Jetzt mehr erfahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.