FIT BURNER Complex

Natural Fit Burner Complex von naturity

In diesem Beitrag geht es um den Fit Burner von naturity. Es handelt sich dabei um einen Vitalstoffmix zur Stoffwechsel-Unterstützung. In diesem Beitrag erfährst du, warum Fatburner nicht funktionieren können, dieses Produkt aber trotzdem zu empfehlen ist.

Fat Burner als Nahrungsergänzungsmittel

Ich bin eigentlich kein Freund von Fat Burner bzw. Produkten, die als Fat Burner verkauft werden. Es gibt letztlich zwei Arten auf dem Markt: Die Produkte mit legalen Inhaltsstoffen und die Produkte mit illegalen Inhaltsstoffen, die gesundheitsschädlich sind. Das Problem an den legalen Zutaten ist dabei recht einfach: Wirklich Fett schmelzen lassen, kann kaum einer dieser Fat Burner.

Daher vermittelt der Name eigentlich schon einen völlig falschen Eindruck und falsche Erwartungen. Der Fit Burner Complex wurde daher wahrscheinlich auch nicht Fat Burner genannt, sondern eben Fit Burner. Unterschrieben wird der Produkt Name mit dem Zusatz “Mit Vitalstoffen zur Stoffwechsel-Unterstützung”. Aber zurück zum Thema Fat Burner.

Der Körper legt Fett Reserven als Depots an, wenn zu viel Energie zugeführt wird. Je mehr Energie zu Verfügung steht, desto mehr Fett legt dein Körper an. In Kalorien gerechnet wird also jede Kalorie, die dein Körper nicht verbraucht, gespeichert. Jedes Kilogramm Fett deines Körpers entspricht 7.500 Kalorien. Demnach musst du erstmal 7.500 Kalorien mehr verbrauchen, als du deinem Körper zuführst. Abnehmen funktioniert also nicht von heute auf morgen.

Ein gutes Fat Burner Produkt unterstützt deinen Stoffwechsel und deinen Körper in Zeiten der Diät. Von Hause aus Fett verbrennen, kann das Produkt aber einfach nicht. Du musst also schon selbst etwas machen. Deinen Energie-Bedarf durch Bewegung und zielgerichtetes Training erhöhen und die Energie-Zufuhr einschränken. Ansonsten ist jeder Cent für etwaige Nahrungsergänzungsmittel zum Fenster raus geschmissen. Demnach sind die meisten Fat Burner absolut überflüssige Produkte. Ob das beim Fit Burner Complex auch so ist, erfährst du in diesem Beitrag.

Fit Burner Complex

Der Fit Burner Complex ist ein Produkt, dass dich beim Abnehmen unterstützen soll. Angelehnt an Fat Burner setzt der Fit Burner aber noch einen weiteren Fouks: Fit werden. Nur mit einem erhöhten Grund-Umsatz kannst du erfolgreich Abnehmen und Gewicht verlieren. In diesem Beitrag möchte ich dir daher die Inhaltsstoffe vorstellen und zeigen, ob und wie der Fit Burner Complex dich beim Abnehmen unterstützen kann.

Verkauft wird das Nahrungsergänzungsmittel in verschiedenen Onlineshops, zu einem Preis von 16,99 € pro Dose. In der hochwertigen Glas-Dose enthalten sind 60 Kapseln. Bei der empfohlenen Einnahme von 1 Kapsel pro Tag, hält eine Dose 60 Tage. Das entspricht einem Tagespreis von gerade einmal 28 Cent.

Der Hersteller gibt ab, dass die Dosis von einer Kapsel am Tag nicht überschritten werden sollte. Ebenso dürfen Schwangere, Stillende und Kinder das Produkt nicht einnehmen. Mir wurde das Produkt zum Testen freundlicherweise durch den Feelgood-Shop zu Verfügung gestellt.

Zusammensetzung

In einer Kapsel Fit Burner Complex sind 10 verschiedene Inhaltsstoffe enthalten.

Menge pro Tagesverzehrmenge1 Kapsel% des Tagesbedarf
Niacin16 mg100 %
Zink1,9 mg19 %
Vitamin B61,5 mg107 %
Vitamin B21,4 mg100 %
Grüner-Kaffe-Extrakt275 mg*
Guaranasamen-Extrakt109 mg*
Grüntee-Extrakt52,6 mg*
Koffein1,8 mg*
Piperin1 mg*
Chrom10 µg25 %
* keine Empfehlung festgelegt.

Wie du sehen kannst sind die meisten Inhaltsstoffe hoch dosiert. Das spricht auf der einen Seite für die Zusammensetzung des Produktes, ruft aber aber auch eine besondere Vorsicht auf den Plan. Hoch dosierte Nahrungsergänzungsmittel sollten vorsichtig mit anderen Mitteln zusammen eingenommen werden. Besonders bei anderen Diät-Produkten, solltest du mal schauen, ob du nicht einen der Inhaltsstoffe überdosierst. Nachfolgend gehe ich auf die Inhaltsstoffe des Fit Burner Complex ein.

Inhaltsstoffe

Nachfolgend erkläre ich dir die verschiedenen Inhaltsstoffe, die im Fit Burner Complex enthalten sind.

Niacin

In verschiedenen Stoffwechsel-Vorgängen im menschlichen Körper spielt Niacin eine wichtige Rolle. Ein Niacin-Mangel ist in Deutschland vergleichsweise selten. Im Allgemeinen haben Stillende und Schwangere einen erhöhten Bedarf. Doch auch bei einer verringerten Nahrungszufuhr kann es zum Mangel an Niacin im Stoffwechsel kommen. Aus diesem Grund ist eine zusätzliche Einnahme von Niacin empfehlenswert.

Zink

Auch Zink spielt im menschlichen Körper eine wichtige Rolle. Ein Zink-Mangel kann sich in vielfältiger Art und Weise äußern. In einer Diät ist Zink wichtig, da es mitunter zu einem Mangel kommen kann. Sportlich aktive Menschen haben einen erhöhten Zink-Bedarf.

Vitamin B6

Auch Vitamin B6 gehört zu den Stoffen, die bei vielen Aufgaben im menschlichen Körper aktiv sind. So ist B6 auch beim Muskelaufbau und Fettstoffwechsel nicht wegzudenken. Ein Mangel beeinflusst den Diät-Fortschritt negativ und kann zum Stillstand führen. Nicht zu unterschätzen ist aber auch eine Überdosierung von Vitamin B6. Du solltest das Supplement nur zu dir nehmen, wenn du dich sportlich betätigst und deine Ernährung reduziert hast.

Vitamin B2

Durch die optimale Versorgung mit Vitamin B2 wird Fett stärker verbrannt. Doch nicht nur der Energie-Stoffwechsel wird positiv von B2 beeinflusst. Auch andere relevante Stoffe können vom Körper nur mit ausreichend B2 synthetisiert werden. Im Rahmen einer Diät solltest du immer ausreichend B2 zu dir nehmen. Wenn ein Stoff möglicherweise mehr Fett verbrennen kann, dann dürfte das Vitamin B2 sein.

Grüner-Kaffee-Extrakt

Bei grünem Kaffee handelt es sich eigentlich um keine besondere Kaffee-Art, sondern um normale Kaffeebohnen – noch vor der Röstung. Es existiert das Gerücht, dass grüner Kaffee Fett verbrennt, auch ohne Diät und vermehrte, körperliche Aktivität. Letztlich sind in Kaffee, neben Koffein, weitere muntermachende Stoffe enthalten. Diese aktivieren die Fettverbrennung, regen vor allem aber auch zu mehr Aktivität und Bewegung an.

Guaranasamen-Extrakt

In verschiedenen Studien[1]https://europepmc.org/article/med/7638522 konnte nachgewiesen werden, dass die Einnahme von Guarana Erschöpfungszuständen vorbeugt und die kognitive Leistungsfähigkeit erhöht. Auch wirkt Guarana anregend für Bewegung, sodass sich der Kalorienverbrauch erhöht. Guarana könnte also auch dafür sorgen, dass du dich trotz Kaloriendefizit fitter fühlst und dich mehr bewegst.

Laut diverser Webseiten soll Guarana auch eine positive Wirkung auf die Fettverbrennung haben. Einen direkten Bezug, auch eine entsprechende Studie habe ich allerdings nicht gefunden. Der naturity Fit Burner Complex dürfte auf Gauarana vor allem wegen seiner belebenden Wirkung setzen.

Grüntee-Extrakt

Grüner Tee regt die Fettverbrennung an. Wir reden hier zwar über einen überaus geringen Effekt, dieser ist aber dennoch vorhanden. Zudem soll Grüner Tee vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen und dich wach halten. Leider wurde der Grüntee-Extrakt über lange Zeit hinweg zu sehr gehypt, sodass es viele negative Artikel über die Wirkung gibt.

Tatsächlich wirkt der Grüntee-Extrakt in einem brauchbaren Maße. Du solltest die Wirkung nicht überschätzen, wirkungslos ist der Stoff aber definitiv nicht.

Koffein

Der Stoff den eigentlich alle kennen ist das Koffein. Enthalten in Kaffee und Energy Drinks, macht der Stoff vor allem wach. Darüber hinaus aktiviert Koffein aber auch den Stoffwechsel und hilft beim Abnehmen. Durch die zusätzliche Aktivität, ausgelöst durch das belebende Koffein, steigt auch die Bewegung. Koffein ist also ein recht starker Helfer beim Abnehmen.

Leider ist der Koffein-Konsum bei vielen Athleten bereits sehr hoch. Der Kaffee vorm Frühstück, beim Frühstück und nach dem Frühstück sorgt für Gewöhnung im menschlichen Körper. Je regelmäßiger du bereits Koffein konsumierst, desto weniger Effekt hat Koffein dann in deinem Körper. Du solltest übrigens auch darauf achten, nicht zu viel Koffein zu dir zu nehmen. In hohen Dosen ist Koffein sogar gefährlich.

Piperin

Schwarzer Pfeffer steckt hinter dem eher unbekannten Begriff Piperin. Der sogenannte Schwarze Pfeffer soll sich positiv auf das Körpergewicht auswirken. In Piperin sind Bitterstoffe enthalten, die in der Lage sind den Stoffwechsel anzuregen. Und durch die Schärfe wird zusätzlich die Thermogenese erhöht. Dadurch produziert der Körper mehr Wärme und mehr Fett wird in Energie umgewandelt.

Es ist zwar richtig, dass Piperin somit beim Abnehmen unterstützt, die Wirkung ist allerdings recht überschaubar. Auch das Motto Viel hilft viel stimmt bei Peperin nun mal nicht. Du kannst also nicht zu viel von diesem Stoff erwarten, aber auch Kleinvieh macht Mist, sagt man ja so schön.

Chrom

Für Menschen die abnehmen spielt Chrom eine wichtige Rolle. In einer Diät kann Chrom den Kohlenhydratstoffwechsel und auch hinaus auch den Insulinspiegel auf positive Art und Weise beeinflusst. Ebenso steht Chrom in Verdacht, sich positiv auf Heißhunger auszuwirken.

Meiner Erfahrung mit dem Fit Burner Complex

Ich habe den Fit Burner Complex nun 20 Tage zu mir genommen. Die Einnahme erfolgte am Vormittag auf leeren Magen mit ausreichend Flüssigkeit. Die Kapseln selbst haben keinen besonderen Eigengeschmack. Nach der Einnahme muss ich nicht aufstoßen, es gibt also auch keinen unangenehmen Nachgeschmack. Im Allgemeinen habe ich den Natural Fit Burner Complex von naturity gut vertragen.

FIT BURNER Complex

Die Wirkung kann ich natürlich nur sehr subjektiv beschreiben. Das enthaltene Guarana wirkt auch mich im Allgemeinen sehr belebend, auf eine angenehme Art und Weise. Ich bewege mich sehr gerne. Der belebende Effekt der Inhaltsstoffe ist für mich gut nachvollziehbar. Der Test-Zeitraum reicht natürlich nicht aus, um den Gewichts- bzw. Fettverlust sinnvoll zu bewerten. Bei meinem aktuellen Gewichtsverlust ist allerdings auch kein Stillstand eingetreten.

Fazit

Die kleinen braunen Kapseln enthalten einen wirksamen Wirkstoff-Komplex in akzeptablen Dosen. Der natural Fit Burner Complex trägt mit Absicht nicht den Namen Fat Burner, sondern ist daran angelehnt. Auch auf der Webseite werden keine falschen Erwartungen bedient. Stattdessen wird Wert darauf gelegt, dass der Kunde versteht um was für ein Produkt es sich eigentlich handelt.

Wer sich also im Rahmen einer Umstellung seiner Ernährung und seines Lebensstils zusätzliche Unterstützung durch ein Supplement holen möchte, kann sich dieses Produkt ansehen. Die Kombination mit anderen Nahrungsergänzungsmitteln, speziell anderen Fat Burnern sollte mit Bedacht erfolgen. Teilweise sind die Inhaltsstoffe maximal dosiert.

Realistische Erwartungen sind zusätzliche Unterstützung in Form einer leicht gesteigerten Aktivität und Unterstützung bei der Fettverbrennung. Abstand nehmen solltest du allerdings von zu hohen Erwartungen. Dieses Produkt wird dein Fett nicht ohne weiteres schmelzen lassen. Wer seine laufende Diät unterstützen möchte, könnte davon aber profitieren.

Der FIT BURNER Complex als Fat Burner im Test
  • Preis- / Leistungs-Verhältnis
    (5)
  • Inhaltsstoffe
    (5)
  • Dosierungen
    (5)
5

Zusammenfassung

Interessante, hochwertige Inhaltsstoffe in brauchbaren Dosierungen. Das ist der FIT BURNER Complex.

Pros

  • hohe Dosierungen
  • gut ausgewählte Inhaltsstoffe
  • guter Tag-Preis

Cons

  • unterstützt den Stoffwechsel bei angepasster Ernährung
Sending
User Review
0 (0 votes)

Bildquellen

  • Pure Ella aus dem Feelgoodshop: Bildrechte beim Autor
  • FIT BURNER Complex: Bildrechte beim Autor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.