XBODY EAA Amino Power Drink im Test

XBODY EAA Amino Power Drink im Test

Neben Whey Protein gehören inzwischen auch EAA Drinks in das Standard Repertoire der meisten Supplement Hersteller. Der EAA Amino Power Drink von XBODY überzeugt vor allem mit seinem angenehmen Geschmack. Ob sich die EAAs von XBODY lohnen erfährst du in diesem Beitrag.

EAA – Essentiell Amino Acids

Die EAA haben in den letzten Jahren deutlich an Bekanntheit gewonnen. Rückblickend auf die letzten 10 Jahre kann man zu Anfang den BCAA noch einen deutlich höheren Stellenwert einräumen. Bis ein schlauer Geschäftsmann kam, ein paar Supplemente schlecht gemacht hat, nur um dann seine eigenen, teilweise erheblich überteuerten Supps an die Masse zu verkaufen. Der Wolf im Schafspelz könnte man sagen. Aber zurück zum Thema.

Bei den BCAA handelt es sich um die Branched-Chain Amino Acids. Zu Deutsch: Verzweigtkettige Aminosäuren. Diesen wird im Muskelaufbau eine besondere Bedeutung beigemessen. Doch warum nicht komplett alle Amoinosäuren zu sich nehmen, die der Körper braucht? BCAA sind also nur drei bestimmte Amoinosäuren, während EAA alle essentiellen Aminosäuren enthält. Und essentielle Aminosäuren? Das sind die, die du deinem Körper mittels Ernährung zuführen musst. Die nicht essentiellen kann sich der Körper nämlich selbst bilden.

Wenn du dir also EAA zuführst erhältst du alle wichtigen Aminosäuren, die kein Körper rund um das Training brauchst. Im Vergleich zu einem klassischen Protein Shake, Whey Protein zum Beispiel, sind EAA weniger kalorienhaltig und schneller für den Körper verfügbar. Ein Grund also, sich über die Einnahme von EAA Gedanken zu machen.

Inzwischen haben die meisten Hersteller einen EAA Shake im Angebot. EAA sind vegan, bestehen fast ausschließlich aus den relevanten Proteinen. In diesem Beitrag stelle ich dir den EAA Amino Power Drink von XBODY vor. Vor kurzem habe ich dir bereits L-Arginin+ und den OH YES! Premium Eiweiß-Riegel vorgestellt.

XBODY EAA Amino Power Drink

Der EAA Amino Power Drink von XBODY ist in zwei verschiedenen Geschmacksrichtungen verfügbar. Pro Drink liefert dir dieser 48 Kalorien. Jeder Drink enthält 10,3 g EAA, also alle 8 essentiellen Aminosäuren. Eine Dose der EAA enthält 500 g Pulver. Das entspricht in etwa 38 Portionen pro Dose. Der EAA Drink ist frei von Zucker und vegan.

Bekannt ist der Hersteller XBODY vielleicht aus der Apotheke. Das Vertriebs-Konzept des Herstellers war lange Zeit vor allem auf die Apotheken fokussiert, durch die größere Bekanntheit gewinnt aber auch der Direktvertrieb zunehmend an Bedeutung. So findest du alle Produkte des Herstellers im Onlineshop. Zu den Nahrungsergänzungsmitteln zählen vor allem die Klassiker wie Proteine und Aminosäuren.

Dank der mehrjährigen Erfahrung und des vorbildlichen Kundenkontakt von XBODY findest du vor allem Produkte für die Praxis. Der EAA Amino Power Drink ist ein gutes Beispiel dafür.

Um dir einen Drink abzumischen musst du 13 g Pulver in 300 bis 400 ml Wasser auflösen. Achte dabei auf das richtige Mischungsverhältnis, damit der Drink auch schmeckt!

Nährwerte und Zutaten

In einem guten EAA Drink findet man vor allem Aminosäuren, also Proteine. Alles andere hat in einem EAA Drink nichts zu suchen. Mancher Hersteller mischt in seine EAA beispielsweise Zucker oder Maltodextrin. Das soll dir Energie liefern, ist aber letztlich nichts anderes als ein billiger Inhaltsstoff. Und dieser verbessert die Marge des Herstellers und bringt dir eigentlich gar nichts. XBODY hat mit seinem EAA Amino Power Drink einen hochwertigen Shake auf den Markt gebracht.

Brennwert kj1535 kj
Brennwert kcal366 kcal
Fett0,0 g
davon gesättigte Fettsäuren0,0 g
Kohlenhydrate6,5 g
davon Zucker0,3 g
Ballaststoffe0,6 g
Eiweiß74,2 g
Salz0,1 g
Nährwerte pro 100 g

Laut Hersteller kann es zu Spuren von Gluten und Milcheiweiß im EAA Drink kommen. Das ist Produktionsbedingt und kommt nur in Ausnahmefällen vor.

Nährwerte und Zutaten XBODY EAA Amino Power Drink

Zutaten: Essentielle Aminosäuren, Zitronensäure, Aroma, Süßungsmittel (Sucralose), Emulgator (Sonnenblumen-Lecithin)

Wie du bereits der Nährwerte-Tabelle entnehmen konntest findet sich kein Zucker im EAA Drink. Auch die Zutaten sind recht überschaubar: Essentielle Aminosäure, ansonsten etwas Zitronensäure, Aroma und Sucralose als Süßungsmittel. Das Aroma und Süßungsmittel sind natürlich notwendig um die Aminosäuren genießbar zu machen. Von Natur aus sind Aminosäuren bitter, bzw. sauer, sodass dieser Geschmack überdeckt werden muss.

Geschmack des EAA Amino Power Drink

Ich habe die EAA von XBODY in der Geschmacksrichtung Sauerkirsche probiert. Kirsche ist eine dieser Geschmacksrichtungen die gerne mal sehr süß oder sehr künstlich wirken. Gerade wenn du dich durch die verschiedenen EAA-Pulver mancher Hersteller probierst, wirst du feststellen wie künstlich und süß der Geschmack dieser Drinks ist. Völlig unabhängig vom Hersteller kommt es auch das richtige Mischungsverhältnis an.

Die Geschmacksrichtung Sauerkirsche von XBODY schmeckt mir sehr gut. Der Drink ist gar nicht so süß, wie ich erwartet habe. Stattdessen ist der Sauerkirsche Geschmack sehr leicht, wenig süß. Der bittere Eigengeschmack der Aminosäuren wird trotzdem hervorragend überdeckt. Das Pulver selbst riecht auch nicht so intensiv die die Produkte manch anderer Hersteller.

Bei Zeiten würde ich gerne noch die andere Geschmacksrichtung, Pfirsich, ausprobieren. Wenn der Geschmack hier nicht künstlich und nicht zu süß ist, wäre das der erste richtig gute Pfirsich Geschmack auf dem Markt. Also auch auf jeden Fall einen Versuch wert. Mit Sauerkirsche hat XBODY schon mal ganz gut vorgelegt.

Fazit

Noch ein EAA-Drink? Nein, nicht noch einer. Der EAA Amino Power Drink schmeckt nicht so süß, wie viele andere Drinks. Der Geschmack Sauerkirsche ist lecker, wirkt nicht künstlich und lässt sich gut trinken. Auch während des Trainings ist der Drink eine feine Sache.

Auch die Zutaten und Nährwerte des EAA Amino Power Drink können durchaus überzeugen. Wenn du also auf der Suche nach einem leckeren EAA Drink bist, dann ist das Produkt von XBODY definitiv eine gute Wahl.

Für den Preis von 29,90 € bekommst du 38 Portionen. Das macht 78 Cent pro Drink. Damit kann sich der EAA Amino Power Drink auch preislich mit den Produkten anderer Hersteller messen.

Der XBODY EAA Amino Power Drink im Geschmack Sauerkirsche
  • Geschmack
    (5)
  • Nährwerte
    (5)
  • Preis-Leistung
    (5)
5

Zusammenfassung

Ein hochwertiger EAA Drink mit einem hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren. Der Geschmack ist nicht übermäßig süß, sondern angenehm lecker. Der XBODY EAA Amino Power Drink ist auf jeden Fall eine gute Wahl, wenn du auf der Suche nach einer veganen und gut bekömmlichen Aminosäure-Quelle bist.

Pros

  • sehr angenehmer Geschmack (nicht übermäßig süß)
  • veganes Produkt
  • hoher EAA-Gehalt

Cons

Sending
User Review
0 (0 votes)

Bildquellen

  • Zutaten und Inhaltsangaben EAA von XBODY: Bildrechte beim Autor
  • XBODY EAA Amino Power Drink im Test: Bildrechte beim Autor

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.