Kommt Bang Energy offiziell nach Deutschland?

Mancher Energydrink Hersteller in Deutschland dürfte vor diesen Nachrichten zittern: Kommt Bang Energy möglicherweise nach Deutschland?

Jüngst hat VPX seinen Handelsstart in Canada bekannt gegeben. Möglich wurde das durch eine für den kanadischen Markt angepasste Version des beliebten Energy Drink.

Gerade im Fitness Sport sind die Energy Drinks beliebt. Das liegt nicht zuletzt an dem regelmäßigen Besuch von Bang auf der Fibo in den letzten Jahren. VPX überraschte dort viele Besucher mit zahlreichen kostenlosen Produktproben.

Der deutsche Markt ist demnach definitiv im Interesse des amerikanischen Unternehmens.

Der Verkauf einer angepassten Version des Drinks in Kanada zeigt, dass Bang definitiv bereit ist eine für den Markt angepasste Version anzubieten.
Mit seinen 300mg pro Dose übersteigt der Energydrink definitiv die in Deutschland zugelassene Menge von 35mg/100ml.

Derzeit läuft in den USA eine Klage gegen den Hersteller VPX. Unter anderem Monster Energy verklagt Bang wegen falscher Werbeaussagen. In wie weit die Klage erfolgreich ist, steht noch aus. Bang ist ein großer Konkurrent für die bekannten Energy Drink Marken.

Auch wenn Bang durchaus mit den Inhaltsstoffen wie Creatin wirbt, handelt es sich nicht um einen BCAA Energy Drink.

Bang Energy für den deutschen Markt?

Fraglich ist an dieser Stelle ob ein Produkt nach deutschen Vorgaben überhaupt gekauft werden würde.

Zwar gibt es einige hervorragende Geschmacksrichtungen bei Bang, letztlich begeistert aber eben vor allem auch der hohe Koffeingehalt und andere Inhaltsstoffe.

Rein formal gesehen sind die bunten Dosen von Bang derzeit nicht in Deutschland verkehrsfähig. Es bleibt also spannend, ob der Drink auch noch offiziell nach Deutschland kommen wird.

Derzeit ist es eher schwierig an eine der beliebten Dosen zu kommen. In den meisten Webshops sind diese ausverkauft oder nicht mehr erhältlich. Ob das nun mit der Klage gegen den Hersteller zusammen hängt, konnte ich bislang nicht herausfinden.

Klage gegen Bang Enery

Bereits im September wurde in den amerikanischen Medien von der Klage von Monster Energy gegen Bang Energy berichtet.

In dem Streit geht es um Werbeaussagen deren Wahrheitsgehalt bezweifelt werden dürften. Zum einen wirbt VPX wohl mit einem minimalen Creatin Gehalt auf den Dosen. Ebenso soll es zu Werbeaussagen gekommen sein, dass Bang bei Alzheimer hilft.

Auch hier gilt zu bedenken, dass ein Verkauf auf dem deutschen Markt nur möglich wäre, wenn die Werbeaussagen mit den Health Claims vereinbar sind.

Ob Bang nun in Deutschland startet oder es bei dem Traum vieler bleiben wird, ist unklar. Es heißt also weiterhin abwarten…

Günstige Alternative – Narc Focus

Eine günstige Alternative, welche die ordentlich Energie liefert ist Narc Docus Zero. Der, in Deutschland, fre verkäufliche Drink weiß zu überzeugen.

Günstige Alternative - Narc Focus
Sending
User Review
0 (0 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.