Scitec hat einen neuen Weight Gainer im Angebot mit dem Namen Scitec Jumbo Hardcore. Die beiden bisherigen Gainer von Scitec Nutrition waren vor allem bekannt für den hohen Zuckeranteil. Sowohl die normale, wie auch die Professional Variante des Weight Gainers waren mit einem hohen Zuckeranteil nicht unbedingt für jeden die richtige Produktwahl. Das neue Jumbo Hardcore hingegen kann hier durchaus positiv punkten.

70g Kohlenhydrate pro Portion

Beim ersten Blick auf die Inhaltsstoffe interessiert natürlich vor allem das Kohlenhydrat-Verhältnis. Doch Scitec scheint sich richtig Gedanken gemacht zu haben: Denn der Gainer enthält eine Vielzahl an weiteren interessanten Inhaltsstoffen. Zuerst einmal geht es aber trotzdem um Kohlenhydrate / Zucker Verhältnis.

Kohlenhydrate: 70g, davon 13g Zucker

Das bedeutet, dass unter 20% Zucker in den Kohlenhydraten enthalten ist. Im Vergleich zu den anderen Weightgainern von Scitec, ist Jumbo Hardcore also das erste Produkt mit einem sehr ordentlichen Kohlenhydrat-Verhältnis (sofern man Oat ’n‘ Whey aus dem Vergleich ausschließt).

Scitec Jumbo Hardcore

Das bringt Jumbo Hardcore noch mit

Weiterhin sind in Jumbo Hardcore 12 verschieden Inhalts-Matrixen vorhanden. Was leider schon länger Trend unter verschiedenen Herstellern ist, greift Scitec hier leider auf. Statt ordentliche Inhalts-Stoffe zu benennen arbeitet man mit Inhalts-Matrixen. Diese sollen interessant klingen und sind sicherlich auch als Marketing-Instrument sinnvoll. Zum Vergleich oder um wirklich nachvollziehen zu können, was in dem Produkt steckt, machen diese einem unnötig das Leben schwer.

Aber gut, leider scheint dieser Trend auch von Scitec immer stärker verfolgt zu werden.

5-Protein Matrix

Zuerst einmal ein Blick auf die 5-Protein Matrix. Es handelt sich dabei um Molkenprotein-Isolat, Micellar Casein, hydrolisiertes Rinderprotein Peptide, Reisprotein und normalen Whey-Konzentrat. So ganz erschließt sich mir der Sinn des Rindproteins nicht, auch das Reisprotein ist meinem Empfinden nach nur bedingt sinnvoll in dieser Kombination.

Laut Scitec Nutrition enthält Jumbo Hardcode diese umfangreiche Protein-Mischung um ein ausgedehntes, mehrstufiges Absorbationsprofil bieten zu können. Dem kann man zwar funktionell gesehen zustimmen, allerdings sind nicht alle Proteine in dieser Kombination dabei elementar.

6 Creatin Sorten in Jumbo Hardcode

Die verschiedenen Creatin Sorten kennt man durchaus von anderen Produkten und Creatin-Mischungen wie z.B. Crea Bomb von Scitec Nutrition oder das beliebte Creatin Xplode von Olimp Nutrition. Auch Jumbo Hardcore enthält eine dieser typischen Creatin Mixe, welche die Vorteile der einzelnen Creatin Sorten zusammen bringen sollen.

Die Creati-Matrix von Jumbo Hardcore enthält 5446mg Creatin, davon 5000mg reines Creatin. Das entspricht einer Tagesportion Creatin. An Tagen an denen man Jumbo Hardcore zu sich nimmt braucht man kein weiteres Kreatin zu supplementieren. Genauer gesagt: Man sollte kein weiteres Creatin supplementieren.

Enthalten sind genau genommen: Konzentriertes Creatin (Creatin Anhydrous), MicronTec mikronisiertes Creatinmonohydrat, Creatinmonohydrat, CreaPep™ Peptide,Kre-Alkalyn (gepuffertes Creatinmonohydrat), Creatin Citrat, Creatin Pyruvat – besonders sticht dabei Kre-Alkalyn ins Auge. Spontan fallen mir nur wenige Booster mit Kre-Alkalyn ein.

Die Notwendigkeit von Creatin in einem Weight Gainer lässt sich durchaus diskutieren, ich möchte den Inhalt aber nicht als grundsätzlich falsch bezeichnen. Die Mischung die in Scitec Jumbo Hardcore steckt ist auf alle Fälle eine interessante und brauchbare Mischung.

Amino und BCAA Matrix

Vielen Produkten sind einzellne Aminosäuren und BCAA beigesetzt. Auch in Jumbo Hardcore findet sich neben der Protei-Matrix des enthaltenen Protein eine Mischung aus BCAA und Aminosäuren. Diese sind allerdings faktisch eher gering dosiert.

Betrachtet man diese Zusammenstellung im Rahmen des tatsächlich notwedigen (oder empfohlenen) Tages-Bedarf, ist das Ergebnis eher ernüchternd.

Weitere Matrixen, in Jumbo Hardcore

Auch die weiteren Matrixen fallen, wie die BCAA und Aminosäure-Matrix eher überschaubar aus. Wer denkt, dass er aufgrund der Einnahme von Jumbo Hardcore auf Beta-Alanin, Alpha-Liponsäure, BCAA, Arginin und so weiter verzichten kann, liegt falsch.

Es ist allerdings auch anzumerken, dass diese Inhalts-Stoffe eher ein Gimmick in einem Weight Gainer darstellen. Daher fällt die eher geringe Dosierung durchaus akzeptabel aus. Als Verkaufsargument sollte man diese allerdings nun wirklich nicht nutzen.

Kohlenhydrat-Zusammenstellung in Jumbo Hardcore

Zuletzt kommen wir zum tatsächlich wichtigsten Bestandteil von Jumbo Hardcore: Kohlenhydrate. Genaugenommen handelt es sich um Maltodextrin, Hafermehl, Dextrose, Palatinose™(Isomaltulose1), Wachsmaisstarke, verzweigtkettiges Cyclic Dextrin, ModCarb™ glutenfreie Getreidemischung (Hafer, Amaranth, Buchweizen, Hirse, Quinoa)

Darunter sind natürlich vor allem die bekannten Klassiker. Maltodetrix und Hafermehl als größter Bestandteil von Jumbo Hardcore sind durchaus gute Kohlenhydrate, die in den meisten Weight Gainern vorhanden sind. Im Vergleich zu der einfachen Glukose, Maltodextrin Mischung anderer Gainer macht Jumbo Hardcore also eine gute Figur.

Jumbo Hardcore ein brauchbarer Weight Gainer?

Hier kann man ganz klar sagen: Ja! Bei Jumbo Hardcore handelt es sich um einen guten Weight Gainer, der mit dem klassischen und eher schlechten Misch-Verhältnis seines älteren Bruders Jumbo nichts gemeinsam hat. Bislang gibts leider noch keine Informationen zum Preis und der Verfügbarkeit.

Die verfügbaren Geschmacksrichtungen werden allerdings folgende sein:

  • Weiße Schokolade
  • BananeJoghurt
  • Brownie-Praline

Wird auf jeden Fall ein interessantes Geschmackserlebnis. Sobald mir entsprechende Probene in de Hand fallen, werde ich euch informieren.

Weitere Informationen auf der Hersteller-Seite

Erster brauchbarer Weight Gainer von Scitec Nutrition
  • Inhalts-Stoffe
  • Kohlenhydrat / Zucker Verhältnis
  • Kohlenhydrat Zusammensetzung
  • Creatin Zusammensetzung
  • Nährwerte
4

Kurzfassung

Jumbo Hardcore ist tatsächlich der erste brauchbare Gaier von Scitec Nutrition. Die Inhalts-Stoffe sind ordentlich gewählt, lediglich die verschiedenen Matrixen können eher als Marketing-Idee verstanden werden. Die Pump-Matrix und Co sind eher unterdosiert, als das man von einer sinnvollen Verwendung sprechen könnte.

Jumbo Hardcore, neuer Weight Gainer von Scitec

Bildquellen


Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.