Pre Workout Booster mit Kreatin

Der Inhaltsstoffe Kreatin war lange Zeit in vielen Pre Workout Boostern standardmäßig enthalten. Bis heute wird oftmals behauptet, dass Kreatin schädliche Langzeitfolgen verursachen kann. Sehen wir uns das als mal genauer an.

Für viele Kraftsportler gehört Kreatin viele Jahre fest auf den Supplement-Plan. Teilweise in extrem hohen Dosierungen, die keinen Mehrwert bringen. Es gibt unglaublich viele Studien zum Thema Kreatin, sodass man behaupten könnte es ist das best untersuchte Supplement auf dem Markt!

Die Wirkung von Kreatin gilt als belegt und nachgewiesen. Das ist sicherlich einer der Gründe, warum Kreatin als Inhaltsstoff in viele Pre Workout Booster gelang ist.

Pre Workout Booster mit Kreatin – Was soll das bewirken?

Kreatin kann zu einem schnelleren Muskelaufbau und der Steigerung der Maximalkraft führen. Bei intensiven Belastungen zögert Kreatin die Ermüdung hinaus.

Dadurch kommt es zu einer intensiveren Belastung. Und diese regt das Muskelwachstum stärker an. Bei Kreatin handelt es sich also um ein funktionierendes Supplement für den Muskelaufbau.

Davon möchte natürlich auch der Pre Workout Booster Hersteller profitieren. Wenn nur ein paar Wiederholungen oder Sekunden mehr Belastung drin sind, wirkt der Pre Workout Booster besser auf den Konsumenten.

Ist Kreatin im Pre Workout Booster also sinnvoll?

Das Problem mit Kreatin im Booster

Viele Trainierende nutzen Kreatin unabhängig von ihrem Pre Workout Booster. Das ist auch sinnvoll, denn wenn man sich für eine Kreatin Einnahme entscheidet, sollte man das Supplement regelmäßig zu sich nehmen.

Entsprechend erfolgreicher ist die Wirkung bei einer regelmäßigen Einnahme. Wer also Kreatin zielgerichtet zu sich nehmen möchte, wird dies auch ohne Pre Workout Booster machen.

Die enthaltene Dosierung in deinem Pre Workout Booster ist also gar nicht so wirkungsvoll, verglichen mit einer regelmäßigen Einnahme. Für jeden, der bereits Kreatin nimmt ist das Kreatin im Pre Workout Booster völlig überflüssig.

Unerwünschte Nebenwirkungen gibt es auch noch zu Kreatin. Eine davon kann eine Gewichtserhöhung sein. Durch das Kreatin kommt es häufig zu Wassereinlagerungen in den Zellen. Und das schlägt sich auf das Gewicht nieder.

Für Ausdauer-Sportler oder jeden der sein Gewicht kontrollieren möchte, ist das ein deutlich unerwünschter Nebeneffekt. Auch diese Gruppe an Athleten verzichtet mit Sicherheit gerne auf Kreatin im Pre Workout Booster.

Ist Kreatin gefährlich?

Lange Zeit galt Kreatin als gefährlich. Teilweise soll eine regelmäßige Einnahme die Leber oder Nieren schädigen. Dafür gibt es bis heute keine Belege.

Allerdings sollte man auch daran denken, dass alles was man zu sich nimmt vom Körper aufgenommen und verarbeitet werden muss. Zu viel ist nie gut. Sei es nun zu viel Koffein, zu viel Zucker, zu viel Protein oder eben zu viel Kreatin.

Kreatin, der billige Rohstoff

Abgesehen von der Wirkung hat sich Kreatin großer Beliebtheit erfreut, da es billig ist. Supplement-Hersteller möchten Geld verdienen.

Kreatin bietet sich als kostengünstiger und wirksamer Rohstoff natürlich an. In der Zeit mit extrem vielen neuen Pre Workout Boostern musste man schon genau hinschauen, was manche Hersteller da zusammen gekippt haben.

In Extremfällen bestand mancher Booster aus Creatin, Koffein und Maltodextrin.

Pre Workout ohne Kreatin

OVER the Top von Rocka
OVER the Top von Rocka

Ein guter Pre Workout Booster mit innovativen Inhaltsstoffen, ohne Kreatin.

TRAIN Cocaine
TRAIN Cocaine

Ein ordentlicher Fokus Booster mit diversen Inhaltsstoffen, ohne Kreatin.

Viele Pre Workout Booster enthalten inzwischen kein Kreatin mehr. Es gibt inzwischen eine ganze Reihe aktiver Inhaltsstoffe, die in einem Pre Workout Booster mehr Sinn machen.

In nächster Zeit werde ich weitere Informationen zum Thema Kreatin und den passenden Produkten veröffentlichen. Wenn du auf der Suche nach einem Pre Workout Booster ohne Koffein bist, findest du bei mir auch Informatione zu Pre Workout Booster ohne Koffein.

Sending
User Review
5 (3 votes)

Bildquellen

1 Reply to “Pre Workout Booster mit Kreatin”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.