Fibo Power Titelbild

FiBo 2018

Die Fibo ist die weltweit größte Fitness Messe, ausgerichtet in Köln. Für mich gehört die Fibo 2018 wieder zum Pflichtprogramm, sodass ich zu der beliebten Fitness Messe fahren werden.

Die Fibo 2018

Bereits im Vorfeld zur Fibo gab es verschiedenste Nachrichten. So wurde der bekannte Hersteller Zec+ mehr oder weniger ausgeladen. Die Standfläche wurde anderweitig vergeben, sodass der Hersteller dieses Jahr von der Messe fernbleibt. Allerdings gibt es eine kostenlose Paralellveranstaltung für die Zec+ Fans.

Auffällig ist dieses Jahr, dass bis zuletzt für den Ticket-Verkauf geworben wird. Tatsächlich waren die Tickets in den Vorjahren zu dieser Zeit schon länger ausverkauft. Die Gründe dafür können vielfältig sein. Mutmaßungen überlasse ich an dieser Stelle gerne den Fitness-Gossip-Blogs, wundere mich lediglich etwas über die Tatsache.

Halle 4.2 OG

In diesem Jahr gibt es wieder ein paar Neuerungen. Diesmal treffen diese auch meinen geliebten Supplement-Bereich, denn es gibt eine neue Halle! Es handelt sich dabei um die Halle 4.2 OG. Dort gibt es in diesem Jahr einen sehr großen Bereich mit Sports Nutrition. Zur Erinnerung: Die Fibo Power findet primär in Halle 10.1 und 10.2 UG und OG statt.

Was also erwartet dich jetzt in Halle 4.2? Dort findest du vor allem Produkte aus dem Bereich Healthy Food und Ernährung, also nicht nur Proteinriegel vom Massenmarkt. Ich bin gespannt, was die Halle 4.2 so bringen wird und lasse mich selbst überraschen.

Ansonsten findest du die Hallen vor, wie bisher auch. Für mich gibt es also einen kleinen Abstecher in Richtung Sports Nutrition in 4.2 und in Richtung Academy. Ansonsten werde ich mich – wie jedes Jahr – vor allem in Halle 10.1 und 10.2 UG / OG aufhalten.

Was dich die Fibo 2018 erwartet

Ich gehe davon aus, dass man in diesem Jahr einige Gesichter aus der Fitness-Youtube Szene nicht sehen wird. Ist das schade? Meiner Meinung nach eher nicht. Es wird wie immer die gehypten Stände geben, um die man besser einen Bogen macht. Ich persönlich bin kein Fan davon mich zu fühlen wie bei einem Teenie-Konzert in der ersten Reihe.

Smilodox war letztes Jahr einer der völlig überlaufenen Stände. Auch wenn das echt traurig ist, da ich die Marke von Flying Uwe eigentlich ganz nett finde. Ein anderer Stand, der letztes Jahr völlig überlaufen war ist Rocka Nutrition und die dazugehörigen Marken. Wer sich die Fitness-Magermodels wirklich ansehen will, muss sich dann wohl durch die Maßen drücken. Ich kann drauf verzichten.

Zec+ wird wie bereits erwähnt leider fehlen. Die Marke war für mich immer eine der coolen Anlaufstellen. Paralell zur Fibo veranstaltet Zec+ in der Nähe der Messe eine eigene Veranstaltung, die auf jeden Fall besucht werden sollte.

Fibo Karten jetzt noch kaufen

Du kannst noch immer Karten kaufen. Solltest du also Lust auf die weltweit größte Fitnessmesse haben, kannst du dir jetzt noch Karten sichern. Tickets kaufen.

ONLINE-TRAINER-LIZENZ

Ähnliche Beiträge

Bildquellen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.