Energy Cakes – Erfahrung / Review

Energy Cakes sind seit einiger Zeit echt beliebte Energie-Bomben. Kostengünstig und 500 Kalorien das Stück sind diese kleinen Energie-Bringer eine interessante Möglichkeit für alle die schnell Energie tanken müssen. 

Energy Cakes – kleine Energie-Bomben

Die kleinen Energy Cakes haben mit 125g einen Brennwert von ca. 500kcal. Energy Cakes enthalten vor allem Haferflocken und Zucker (mehr Infos unter Nährwerte), was zu dieser Kaloriendichte führt. Energy Cakes sind für viele Athleten eine tolle Möglichkeit unterwegs Energie zu tanken. Auch für Hardgainer stellen diese Riegel eine interessante Möglichkeit dar, um den täglichen Kalorienbedarf zu decken.
Ob dies so sinnvoll ist, erörtere ich weiter unter Nährwerten.

Nährwerte eines Energy Cake

Wie bereits erwähnt bringt ein Energy Cake 500 Kalorien. Und das bei einem Gewicht von gerade einmal 125g, verpackt in einem recht handlichen Riegelblock. Man muss kein Genie sein, um zu wissen: Da stecken ordentlich Kohlenhydrate, auch in Form von Zucker drin!

Da die Nährwerte meistens doch sehr ähnlich sind, nehme ich als Beispiel die Nährwerte des Energy Cake in Geschmacksrichtung „Cappuchino“. Eine genaue Übersicht der Nährwerte findet ihr auf der Energy Cake Webseite.

NÄHRWERTE 100g 125g
ENERGIE 425 kcal / 1778 kj 531 kcal / 2222.5 kj
GESAMTFETT 18.9g 23.6g
davon GESÄTTIGTE FETTSÄUREN 8g 10g
KOHLENHYDRATE 53g 66.3g
davon ZUCKER 21g 26.25g
EIWEISS 6.3g 7.88g
SALZ 0.66g 0.825g

Die Zutaten für den Geschmack „Cappuchino“ sehen folgendermaßen aus:

Zutaten: Haferflocken, Invertzuckersirup, pflanzliche Öle [Palmöl und Rapsöl, Wasser, Salz], Überzug mit Kaffeegeschmack (12%) [Zucker, Glukosesirup, Palmöl und Rapsöl, Wasser, Magermilchpulver, Aroma, Emulgator (E471 & E492), Salz, Konservierungsmittel (Kaliumsorbat), Farbstoff E150c, Propylenglykol E1520, natürliche Aromen], weiße Schokoladenflocken (0,25%) [Zucker,Magermilchpulver, Kakaobutter, Emulgator (Sojalecithin), Aroma Vanillin].
Enthält Spuren von Nüssen und Ei. Enthält Gluten

Überschlagend kann man also sagen, dass in den Energy Cakes nichts drin steckt, was übermäßig Sorgen bereiten sollte. Allerdings muss man auch einieges beachten: Eine vollwertige Mahlzeit sieht eigentlich anders aus!

Geht man aber davon aus, dass man mal schnell einen Snack für unterwegs braucht um auf seinen täglichen Kalorienbedarf zu kommen, stellt ein Energy Cake eine ordentliche Alternative zu sonstigem Süßkram oder auch Fast Food dar.

Geschmack und Geschmacksrichtungen

Die Energy Cakes sind in verschiedenen Geschmacksrichtungen verfügbar. Diese unterscheiden sich in den Nährwerten nur gering, bieten aber verschiedene Geschmackserlebnisse.

Zu meinen persönlichen Favoriten gehören Mandel und Toffee. Aktuell gibt es die folgenden Geschmacksrichtungen im Angebot:

  • Bananenchips mit Mohn und Sesam
  • Mandel
  • Cappuchino
  • Kirsche / Kokos
  • Himbeere
  • Schokolade
  • Karamell
  • Cranberry Kürbis- und Sonnenblumenkerne
  • Früchte
  • Joghurt
  • Original (einfach nur Haferflocken und Zucker)
  • Tofee
  • Weiße Schokolade (der mit Rosinen)

Geschmacklich kann man mit den meisten Sorten eigentlich keinen Fehler machen. Letztendlich muss man sich klar sein: Haferflocken und Zucker mit Früchten oder Schokolade schmecken eigentlich immer ganz gut.

Preisvergleich

micsbodyshopEnergy Cake - 125g Riegel Original0,89 € *Shop aufrufen
muskelmacherEnergy Cake0,99 € *Shop aufrufen
fitmartEnergy Cake, 1 Riegel, 125g Original1,09 € *Shop aufrufen
micsbodyshopEnergy Cake - 125g Riegel Toffee0,89 € *Shop aufrufen
muskelmacherEnergy Cake0,99 € *Shop aufrufen
fitmartEnergy Cake, 1 Riegel, 125g Toffee1,09 € *Shop aufrufen
micsbodyshopEnergy Cake - 125g Riegel Mandel0,89 € *Shop aufrufen
muskelmacherEnergy Cake0,99 € *Shop aufrufen
fitmartEnergy Cake, 1 Riegel, 125g Mandel1,09 € *Shop aufrufen

Preis inkl. MwSt zzgl. Versand, unverbindliche Preis-Angaben

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.