Booster mit DMBA sind in Deutschland ab sofort offiziell verboten!

Eine Schrecksnmeldung für alle Booster-Fans und Fitness-Shop Betreiber. Seit dem 05.02.2015 sind Booster mit DMBA nun offiziell verboten! Die Inverkehrbringung in Deutschland ist daher nun offziell untersagt. Ein Verkauft durch deutsche Händler ist damit offiziell verboten. Onlineshops aus dem Ausland sind davon noch nicht betroffen.

Hintergrund zum DMBA Verbot

Es ist allerdings nur eine Frage der Zeit bis das Verbot auch im Rest von Europa verboten wird. Betroffen sind alle Booster und Fatburner die DMBA als Stimulanz enthalten. Eine Möglichkeit, dass dieses Verbot aufgehoben wird gibt es allerdings noch.

Die Begründung des Verbots liegt darin, dass DMBA der Substanz DMMA (1,3-Dimethylamylamin) sehr ähnlich ist. Dieses hat eine phramakologische Wirkung, ist bislang aber nicht als Arzneimittel zugelassen. Eine Zulassung als Arzneimittel ist allerdings sehr unwahrscheinlich. Eine Möglichkeit besteht darin, DMBA als neuartiges Lebensmittel (Novel Food) zuzulassen.
DMBA Verbot kippen?

Hier liegt einee große Chance für deutsche Hersteller von Boostern. Mit einer entsprechenden Zulassung wäre auch in Deutschland die Produktion möglich. Bis dahin gilt allerdings: Die Booster mit DMBA sind in Deutschland verboten. Wer sich Booster beschaffen möchte, muss auf gute Kontakte und Restbestände zu Ladenbetreibern hoffen, oder zum Kauf im Internet ausweichen. Ausländische Händler können die Booster wie gewohnt anbieten und in den Verkehr bringen.

Betroffen vom DMBA Verbot sind:

Redline White Heat
Dedicated Unstoppable
Gameday
Alpha Drive

und weitere. Ich habe zum Glück noch Booster (vor dem DMBA Verbot gekauft) für meinen Eigenbedarf zu Verfügung. Weitere Informationen zum Verbot gibt es auf der Webseite der BVL.

Folgen des DMBA Verbot

Wir können davon ausgehen, dass in Kürze zahlreiches Fitness-Shops und Onlineshops von den Behördern darauf hingwiesen werden und Produkte wahrscheinlich eingezogen werden. Wer privat noch einen Booster hat, kann dieses auf eigene Gefahr konsumieren 😉 Ein Verkauf auf Ebay, oder in Kleinanzeigen sollte unterlassen werden! Es könnte durchaus zu einer Strafanzeige kommen. Ich zmindest würde wirklich niemandem raten, den Booster weiter anzubieten und zu verkaufen.

ONLINE-TRAINER-LIZENZ

Ähnliche Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.